Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren.
Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.   Weitere Informationen   OK

Was ist neu?

Ruth U.


Complete Mitglied, Hannover

Auf dem Holzweg

KKM = Kreatives Kramen am Montag nach einer Idee von Renate K..

Dieses Bild entstand im September 2011 und war in Vergessenheit geraten, obwohl es noch gar nicht so alt ist. Nun ist es mir beim Kramen wieder unter die Finger gekommen. :-)

Den Titel verdanke ich Günter K.

Kommentare 59

  • Pixelknypser 5. Mai 2012, 8:02

    der Titel passt und man hat die Möglichkeit nochmal umzukehren.VLG Ingo
  • christine frick 30. April 2012, 20:08

    Schöne S/W Bearbeitung.
    Wo die zwei wohl hingehen ?
    LG Chris
  • Arnd U. B. 30. April 2012, 11:34

    Es schaut so aus, als strebten sie am Ende der Holzsackgasse auseinander..Für mich hat das Bild fast eine philosophische Dimension. Lg Arnd
  • Silvia Simonato. 30. April 2012, 2:10

    Has conseguido un encuadre estupendo, buena perspectiva!!
    Saludos Silvia
  • David H Thomas 28. April 2012, 8:10

    wonderful
  • Gisa S. 27. April 2012, 22:33

    Ich war mir so sicher,dass ich dieses Bild bei dir
    schon einmal gesehen habe....aber ich scheine
    mich zu täuschen.....
    allemal klasse,fein anzusehen :-)!
    lgisa
  • Suchbild 26. April 2012, 22:02

    Sackgasse mit Ausweg.
  • carinart 26. April 2012, 21:07

    Beim Vergessen warst du auf dem Holzweg, denn das Foto ist durchaus interessant und würdig, hier mit diesem Titel uns Freude und Anregung zu bringen!
    L.G. Karin
  • Christa Kramer 26. April 2012, 19:34

    Ja sie gehen auf einem Holzweg, der nach links abbiegt und ins Licht führt und somit hast du es bestens dargestellt und wirkt ideal um eine Geschichte daraus zu erzählen.......TOLL sage ich!
    Liebe Grüße Christa
  • Elke Becker 26. April 2012, 10:26

    Bild und Titel mal wieder Spitze, liebe Ruth!
    LG Elke
  • Die Mohnblumen 26. April 2012, 5:51

    Wir finden es gut, volksläufige Sprüche mit Aufnahmen zu verknüpfen. :-)
    Sehr gelungen hier.
    Feine Umsetzung in sw.
    Liebe Grüße
    Heike & Karl-Heinz
  • Eduardo Castillo - EDUARDO 5 25. April 2012, 17:43

    Schöne Schritt-Linie von Boden-Recovery mit großen Lecks führen das Auge den Passanten. Gut Gemacht.
    Saludos
  • s. sabine krause 25. April 2012, 17:13

    es muss dasselbe "labyrinth" sein, in dem schon dein kleiner goldiger schnüffler sein verraureiftes unwesen trieb, oder? wahrscheinlich lauert er schon minotaurisch im off, bereit, jeder zeit die spur seiner beiden noch ahnungslosen opfer aufzunehmen… flucht(punkt)perspektive und sniff,sniff!-point-of-view sind daher außerordentlich passend gewählt! ; )))) lg, sabine.
  • Ralf Finke 25. April 2012, 16:34

    Gelungene Perspektive.
    Dazu noch in SW - das paßt!!
    LG Ralf
  • Eifelpixel 25. April 2012, 8:15

    Die Brücke kennen wir schon.
    Feine Szene.
    LG Joachim
  • gIAN non 24. April 2012, 19:54

    Dein KK hat sich gelohnt...
    Mit Deiner herrlichen Bearbeitung bist
    Du allerdings nicht auf dem Holzweg -
    sieht mächtig gut aus!!
    Grüaß di
    Gian
  • JESUS MARTIN HERNANDEZ 24. April 2012, 17:40

    Fantastica foto, con un gran b/n.
    saludos
  • Marianne Th 24. April 2012, 16:34

    Wie in einem Käfig kommen die beiden mir vor, aber ganz hinten scheint es einen Ausweg zu geben.
    Deine Bea macht die Szene trostlos.
    Auf dem Holzweg möchte ich nicht sein.
    LG marianne th
  • Ruth U. 24. April 2012, 15:38

    Heide,
    ja, da gehe ich oft spazieren und es ist auch Teil einer meiner Laufstrecken, ich mag diese Brücke sehr. :-)
  • Heide G. 24. April 2012, 14:48

    mir ist auch so wie Heiko, und das hab gefunden:
  • Jens Lotz 24. April 2012, 12:45

    Die Stärken des Bildes liegen auf der sehr schönen perspektivischen Linienführung der Bodenbohlen zu den Personen hin und den sehr differenzierten Tonwerten drauf. Auch die Seitenwände durch die unterschiedliche Lichteinstrahlung geben klasse Führung und brechen die Symmetrie durch Kontrast. Die Schwächen sehe ich in einem überstrahlten Himmel, der ohne Probleme einem Schnitt zum Opfer fallen könnte, dazu noch ein Hauch unten und ein 4:3 oder 3:2 Quer ist ein schnuckeliges Bild mit dem jeder "Holzwurm" seine Freude hätte.
    LG jens
  • ARTURO MEDINA 24. April 2012, 9:53

    Muy buena imagen y edición
    Un saludo
  • Wolfhart Einsel 24. April 2012, 9:31

    Hier stimmt alles - Grautöne und Kontraste - Schärfeverlauf - Bildaufbau. Einzig die Vignette am unteren Bildrand ist mir etwas zu dunkel geraten.
    LG Wolfhart
  • Trautel R. 24. April 2012, 8:11

    sehr gut von der bildgestaltung, ein motiv, über das sich jeder seine eigenen gedanken machen kann.
    lg trautel
  • Heide G. 24. April 2012, 7:57

    ich finde, man soll imer auf dem rechten Weg bleiben!
    Das Bild ist bedeutungsschwer. 0der deutungsschwer. Einer sieht zwei einsame Menschen, gefangen in einer begrenzten Welt, der andere sieht zwei, die einen Ausweg finden aus dem Labyrinth. Ich denke noch darüber nach, was ich sehe.

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Spezial
Ordner Menschen
Klicks 480
Veröffentlicht
Lizenz ©