Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Regine Bo


Basic Mitglied, Braunschweig

Auf dem Feld

Aquarell 24/32
Nach einem Foto von


bei der ich mich sehr bedanke!
Nach längerer Abwesenheit melde ich mich auch bald auf Eure anderen Anmerkungen und Eure neuen Bilder!

Kommentare 22

  • schwelina 21. Februar 2014, 19:43

    Vom Original kaum zu unterscheiden.
    LG
    Angelika
  • Glücksfliegenpilz 2. April 2012, 19:45

    Du zeigst so zauberhafte Bilder, welch ein Glück solche Fähigkeiten mit Muße umzusetzen. Wunderschön. Ich schaue ab sofort öfters bei dir vorbei.
    Viele Grüße von Barbara
  • Peter C. Hug 26. März 2012, 17:05

    Diese Arbeit gefällt mir sehr gut, Regine. Filigran und mit zarten Farben gemalt. Sehr schön!
    LG
    Peter
  • Babarella 26. März 2012, 10:06

    Ich habe mir eine ganze Reihe der Aquarelle angesehen und muss sagen, dass sie allesamt richtig gut geworden sind. Da kann ich mich gar nicht entscheiden, welches mir nun besonders gefällt. respekt!
    Babarella
  • Margot Bock 25. März 2012, 22:34

    Ein schön zartes Frühlingsbild,
    das mit sehr gut gefällt. Es ist
    so ein bescheidenes Motiv, nicht
    aufdringlich und doch so eindrucksvoll.
    LG Margot
  • FlugWerk 23. März 2012, 12:10

    Wieder ein frühlingsfrisches Aquarell das begeister. Gut. LG Tina
  • Egon Miklavcic 23. März 2012, 9:25

    Gefällt mir
    Lg.Egon
  • Christina Frenken 22. März 2012, 22:47

    Ein herrlich lichtdurchflutetes Aquarell... genau so erstrahlen zurzeit die Frühlingsblüher.
    Ganz herrlich gemalt, Regine, leicht und luftig, große Klasse!
    Liebe Grüße
    Christina
  • Otto Krb 22. März 2012, 22:42

    Dein Bild übertrifft die Vorlage, weil es eine Handschrift - Deine Handschrift - trägt - eine sehr, sehr schönes Aquarell...

    LG, Otto
  • Graupi 22. März 2012, 20:27

    Ja, das ist wieder sehr schön. Das Passepartout schmückt dein Bild zusätzlich. Freue mich schon auf deine neuen Arbeiten.
    LG Graupi
  • Karl-Heinz Pöck 22. März 2012, 19:25

    ganz tolle Arbeit,tolles Licht und sehr
    schöne dezente Farben,gefällt mir.
    Gruss
    Karl-Heinz
  • Mara-Felicita 22. März 2012, 18:46

    sehr feine und gelungene Arbeit! Die Farben sind sehr schön....GLG Mara
  • Maria-H. 22. März 2012, 14:41

    das ist ein aquarell "so wie es sein soll"..........seufz
    wunderschön regine, ein hauch von blume, das ganze so zauberhaft und zart und dezent in der farbe...einfach richtig schön, ein toller frühligsgruß
    liebe grüße maria
  • P r i s m a 22. März 2012, 14:22

    super schön,
    das ist Dir wunderbar gelungen,
    liebe Grüße Marianne
  • Pi.H.Ro 22. März 2012, 12:52

    Sehr zart und wunderschön !
    LG Pia
  • Gudrun Wilhelm 22. März 2012, 11:46

    Sehr schön in zarten Farben gemalt ist Dein Aquarell, gefällt mir sehr gut.
    LG Gudrun
  • fotographer 22. März 2012, 10:51

    dein Gemälde spricht mich noch mehr an als das Foto. Nur ist in deiner Arbeit der blaue Fleck etwas kräftig ausgefalllen (da die zugehörige Blüte weiter hinten steht, hätte ich die Farbe etwas verblassender gewählt).
    LG dieter
  • Margret u. Stephan 22. März 2012, 9:51

    Ganz zart und leicht - ein Frühlingserwachen - .
    Wie wunderschön du es in den hellen Tönen gemalt hast, halb Traum und halb Wirklichkeit.
    Wie auf Seide, es ist sehr sehr schön.
    LG Margret
  • Lotta-Yvette 22. März 2012, 9:31

    Fabelhaft, diese leichten Farben. Die Blüte beinahe durchscheinend... genau so muss Aquarell sein.... Prima Arbeit, Regine
    LG Yvette

  • lisas welt 22. März 2012, 8:35

    Das übertrifft ja fast noch das Foto. So zart in den Farben. lg Elisabeth
  • bamlebie 22. März 2012, 8:29

    Die Zartheit Deines Aquarells gefällt mir unbeschreiblich gut.
    LG von Lisa.
  • Conny Müller 22. März 2012, 8:24

    Dieses schon sehr tolle Motiv hast Du außergwöhnlich gut nachempfunden.
    LG
    Conny