Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Auf das auffälligste Kennzeichen dieser Fledermausart ...

Auf das auffälligste Kennzeichen dieser Fledermausart ...

Marko König


World Mitglied, Bad Hersfeld

Auf das auffälligste Kennzeichen dieser Fledermausart ...

deutet der Name schon hin – die extrem langen Ohren. Mit etwa 3,5 cm erreichen sie fast die Körperlänge. Keine andere heimische Fledermausart kann da mithalten. Ansonsten zählt die Art mit einer Spannweite von ca. 26 cm zu den mittelgroßen Arten. In Ruhestellung – wenn sich Langohren irgendwo hinhängen – werden die Ohren in der Regel zusammen- bzw. zurückgeklappt und erinnern dann ein wenig an die Hörner von Widdern.
Bei der Jagd sind Langohren äußerst wendig, können selbst auf engstem Raum manövrieren und sogar in der Luft stehen um Falter – ihre Hauptnahrung von der Vegetation abzulesen.
Mehr zur dieser und zu weiteren Arten unter: http://www.natur-lexikon.com/Texte/MAK/001/00007-braunes-Langohr/MAK00007-braunes-Langohr.html
Daten: Minolta X700; 3,5/100 Makro; Blitze

Kommentare 9

  • Rose10 3. März 2011, 19:34

    magnifique ,tu as une superbe galerie ! @rose
  • Hanna Kraus 28. März 2008, 22:28

    Die Langohren sind schon besonders liebenswert..
    Man erkennt in Deiner Aufnahme sehr schön die enorme Oberflächenvergrösserung der Ohren und den Tragus. Beim Betrachten wird einem klar, wie groß die Bedeutung des Hörens für diese Tiere ist. Tolles Foto!
    Lg, Hanna
  • Stefan Kordos Sr. 22. Juli 2007, 8:31

    Sehr interesant.
  • Detmar K. 18. Oktober 2004, 23:23

    Super Aufnahme. "Faucht" Dich dieses Langohr an?? Begeistert sieht das Tier ja nicht gerade aus!
    SG, Detmar
  • Hans-Wilhelm Grömping 15. August 2004, 18:39

    Schöne Aufnahme...leider sehe ich die Fledermäuse immmer nur im Flug an mir vorbeirauschen oder finde sie tot!
    LG Hawi
  • HAJO Photografie 15. August 2004, 18:22

    Sehr schön Aufgenommen!

    fg Hans
  • Anita Sara 15. August 2004, 17:04

    toll! sehr schöne aufnahme!
    selbst hab ich leider noch nie eine fledermaus so nahe gesehen.
    lg anita
  • Michael Solms 15. August 2004, 16:01

    Tolles Bild dieser putzigen Säuger. Ich frage mich, wo Ihr diese Motive immer nur her nehmt. Echt Klasse und sehr informativer Text.

    Grüße Micha
  • Rolf Kurtz 15. August 2004, 14:15

    Wir haben glaube ich auch welche unterm Dach.
    Aber da kommt man leider nicht ran! Schöne Aufnahme dieser selten zu sehenden Tiere.
    Gruß Rolf