Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?

Ilona aus DD


Pro Mitglied, Dresden

Auf Brautschau…,

Bei super Sonnenschein, konnte ich gestern diese Graureiher
an der Pillnitzer Elbinsel beobachten.


Die Insel befindet sich am südöstlichen Rand der Landeshauptstadt Dresden,
etwa beim Elbe-Kilometer 42 (die Zählung beginnt an der tschechischen Grenze).
Ihre Länge misst knapp 1000 Meter, die breiteste Stelle etwa 200 Meter.
Sie wird rechts vom Hauptstrom der Elbe umflossen, links von einem schmalen,
nicht schiffbaren Nebenarm.
Auf Höhe ihrer flussabwärtigen Spitze (Zusammenfluss der beiden Elbarme)
liegt am rechten Flussufer das Wasserpalais des Schlosses Pillnitz.

Die benachbarten Stadtteile der Insel sind im Nordosten Pillnitz, im Südosten Söbrigen,
im Südwesten Zschieren und im Westen Kleinzschachwitz.

http://de.wikipedia.org/wiki/Pillnitzer_Elbinsel

Kommentare 21