Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Wolfg@ng Klein


Basic Mitglied, Nürnberg

Auf besonderen Wunsch ...

... das Marksuhl-Bild nochmal in s/w - ich denke, so ist es wirklich besser, auch wenn es natürlich an ein Mittelformat-Bild mit s/w-Film nicht herankommt

Kommentare 8

  • Heribert Niehues 16. Mai 2013, 12:36

    Herrliche Nostalgiefotos in SW sind hier zu sehen....
    LG Heribert
  • Klaus-Henning Damm 23. April 2013, 20:06

    Die SW Version gefällt mir besser als die Farbvariante, das Foto wirkt so recht authentisch!

    Grüße

    Klaus
  • Stephan Schenk ( `Der Leitermann` ) 23. April 2013, 18:21

    @Peter, nee - die Variante vom Roni finde ich schon wieder zu weit gegriffen - das wäre schon wieder ein anderes künstlerisches Genre.
  • Roni Kappel 23. April 2013, 10:48

    Hallo!

    Sehr gutes S/W! :-)

    lg,
    Roni
  • Peter Semmelroch 23. April 2013, 1:35

    Stephan hat recht, die Schlechtwetter-Atmosphäre kommt hier in S/W besser zur Geltung, da die Farben bei diesem Bild sowieso keine Rolle spielen bringt die Reduzierung das bessere Ergebnis.
    Ich hätte es allerdings noch 1/3 Blende dunkler versucht und den Kontrast entsprechend erhöht, damit es noch dunkler und miesewetteriger wird.
    Ungefähr so:
  • Haidhauser 22. April 2013, 17:43

    Kann mich nicht so recht entscheiden; beide Varianten gefallen mir sehr gut!!
    VG vom "Haidhauser"
  • Stephan Schenk ( `Der Leitermann` ) 22. April 2013, 12:03

    Hier in sw entwickelt sich eher die `miesewetter´Atmosphäre. Es wirkt dadurch ´normaler´, wie Betriebsalltag.
    vg, stephan
  • Michael PK 21. April 2013, 13:17

    Ich finde beides hat seinen Reiz,so bietet es einen schönen Vergleich-jeder findet seinen Favoriten.