Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Auf abenteuerlichen Wegen...

Auf abenteuerlichen Wegen...

1.228 7

Petra M. (II.)


Free Mitglied, Baden-Württemberg

Auf abenteuerlichen Wegen...

... ging's dann vom Airstrip noch ca. 1,5 Std. mit dem Jeep noch quer durch den Busch -
teils durch tiefen Sand, teils durchs Wasser oder über solch abenteuerliche Brücken....
Auf dem Weg zum Camp kreuzten die ersten Elefanten, Red Lechwes und Tsessebes sowie viele, viele Vögel unseren Weg ;-))
Am späten Nachmittag erreichten wir das Basis-Camp Kujwana, von wo aus wir nach einem schnellen und verspäteten Mittagessen zu einem ersten Erkundungsritt starteten. Pünktlich zum Sundowner - den wir am Lagerfeuer einnahmen - kehrten wir ins Camp zurück. In der Nacht tauchten die Elefanten im Camp auf, deren Fußspuren wir am nächsten Morgen direkt vor unserem Safari-Zelt vorfanden ;-)

Das Bild entstand während der Fahrt aus dem Jeep heraus mit dem 100-400er Tele und hat daher eher Doku-Charakter ;-)

Kommentare 7

  • Andrea Lohmann 19. August 2005, 8:18

    Das sieht wirklich spannend aus. Da wäre ich ja richtig aufgeregt beim Drüberfahren. Toll, dass du es für uns festgehalten hast. Schließlich werden die meisten von uns diesen Steg so nicht sehen, oder ist das eine Hauptstraße?
  • Trine Gutjahr 18. August 2005, 16:41

    Hallo Petra,
    an dem Motiv fahren die meisten bestimmt achtlos vorbei, schön dass Du einen Blick für sowas hast - und dann auch noch ein tolles Foto zustande bringst! Ich liebe solche Pfade und solche Fotos ja auch; eine Frage drängt sich mir da auf, wie oft habt Ihr da die Reifen gewechselt? Mein Rekord liegt bei drei Reifen in drei aufeinanderfogenden Tagen :-(
    LG Peter
  • Karl-Heinz Wollert 18. August 2005, 16:14

    Die Brücke kenne ich, dachte damals, die hält nie, aber anscheinend gibts sie immer noch.
    LG Karl-Heinz
  • Birgit Böckle 18. August 2005, 8:43

    Wunderschöne Aufnahme
    LG
    Birgit
  • Petra Sommerlad 18. August 2005, 0:47

    Klasse mir gefällt der Steg.LG PEtra
  • Andrea A. Schneider 17. August 2005, 21:42

    Das sieht aber wirklich ziemlich abenteuerlcih aus.
    Aber gut - zeig mal mehr!
    lg Andrea
  • Marc Bandung 17. August 2005, 21:21

    Super. Gefällt mir ausgesprochen gut
    Gruss Marc