Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

André Schaefer


Free Mitglied, Köln

Kommentare 12

  • André Schaefer 24. Dezember 2006, 1:26

    Puh, manchmal ist es echt schwierig. Die Pöller stören natürlcih nicht, im Gegenteil. Die dadurch gewonnen Ebenen erhöhen die Tiefe des Bildes.

    Das Auto (ein Mercedes) hat einen Zettel am Fenster. Ja. Da war tatsächlich ein Zettel. Da kann man bei dieser Art Aufnahme wohl wenig diskutieren. Gerade hier sind kleine Details wichtig für den Erhalt einer eigentlich nicht vorhandenen Realität. Es wäre kein Problem gewesen, Unschönheiten wegzurechnen.

    Selbstverständlich ist das hier gezeigte Kennzeichen nicht zum Fahrzeug zugehörig. Ansonsten wäre es ein schlimmer Anfängerfehler.
  • André Schaefer 20. Dezember 2006, 0:56

    Das kannst Du gerne machen. Könnte aber schon bekannt sein, da das in einigen (ausländischen) Automagazinen schon gezeigt wurde. Meine Studie entspricht zu 90% dem letztjährigen Audi Concept Auto TT Shooting Brake.
  • Ralf Müller - Fotoseminare 20. Dezember 2006, 0:53

    Soll ich mal meine Kollegen bei AUDI ein paar Nerven kosten und denen diese Montage zumailen?

    Das würden unruhige Weihnachten werden, versprochen!
  • André Schaefer 20. Dezember 2006, 0:47

    Ausgangsbild ist ein Schnappschuß aufgenommen in einer Kölner Tiefgarage. Die unscharfen Teile im Vordergrund sind Begrenzungspöller. Die Aufnahme wurde vor der Bearbeitung lediglich begradigt und entrauscht.
  • Robert Treffer 20. Dezember 2006, 0:02

    ich hätte jetzt ehrlich gesagt nicht gewusst, dass es eine fotomontage is ^^ dann mal dickes lob zu dem foto, dachte es wäre lediglich ein wallpaper von audi oder so
  • SAGROSO 19. Dezember 2006, 23:49

    André, das ist ein echter Knaller.

    Und dadurch, dass im Vordergrund noch ein Spiegel (?) zu sehen ist, sieht es komplett gar nicht nach Montage aus, sondern nach Schnappschuß - was wahrscheinlich auch so gemeint war.

    Sehr sehr geil, eine tolle Arbeit - würde ich sofort kaufen. Nur noch in rot...

    Sogar die A-Säule der E-Klasse ist durch die hinteren Fenster zu erkennen.

    Respekt.

    Gruß

    Sascha
  • André Schaefer 19. Dezember 2006, 22:58

    Ja. Sind von mir. Zu erreichen unter:

    www.cwwcardesign.com
    www.virtualcars.de

    Grüße
    André
  • Ralf Müller - Fotoseminare 19. Dezember 2006, 21:29

    Nein nicht bei Audi, aber bei Volkswagen. Nun, wenn das Fotomontagen sind, sind es sehr gute Fotomontagen! Sind die Fotomantagen von Dir?

    CU

    Ralf
  • André Schaefer 19. Dezember 2006, 18:50

    Wenn Du meine Seiten besucht hast, dann ist Dir sicherlich nicht entgangen, daß es sich bei den Abbildungen um Fotomontagen handelt.

    Arbeitest Du bei Audi?
  • Ralf Müller - Fotoseminare 19. Dezember 2006, 18:42

    @ Robert

    Laut Impressum betreibt André diese Internet-Seite.
    Mich würde allerdings interessieren, warum meine Collegen bei Audi diesen Wagen ungetarnt dort geparkt hatten oder wie André daran/darein gekommen ist?
  • André Schaefer 19. Dezember 2006, 18:26

    Keine Ahnung. Machst Du sowas?
  • Robert Treffer 19. Dezember 2006, 18:25

    wieso läd man ein bild hoch, das man nicht selbst gemacht hat? ^^