Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Marianne Th


Pro Mitglied, Kaarst

Auch Nonnen....

haben ein Recht auf Urlaub.
Begegnung auf einer Wanderung; zünftige Bergstiefel älterer Bauart und ein geschickter Umgang mit den Stöcken ließen uns staunen.

Kommentare 30

  • Michaela Sennhauser 20. Oktober 2013, 15:58

    Da muss man echt staunen!
    Scheinbar sind sie recht sportlich...
    Herzliche Grüsse Michaela
  • Gisela57 7. Oktober 2013, 10:21

    Eine nicht alltägliche Begegnung . . . gerade die beiden Damen mit ihrer Tracht und den modernen Kappen geben deiner alpinen Impression einen ganz besonderen Reiz. Die gleiche äußere Erscheinung strahlt für mich hier viel Harmonie aus. Ein feiner Moment.
    LG Gisela
  • Eva-Maria Nehring 6. Oktober 2013, 16:15

    Solch Situationen habe ich in der Schweiz auch schon gehabt, es schaut nett aus, wie sie dahergelaufen kommen.
    Im HG ein geflecktes Bergschaf.
    Eine schöne Szene.
    LG Eva
  • Arnold. Meyer 5. Oktober 2013, 17:19

    oder sind sie als Missionarinnen unterwegt. Sehr schön.
    lg Arnold
  • BridaC 4. Oktober 2013, 14:34

    Irgendwie sehr ungewöhnlich - oder nicht? - der kleidsame Anblick dieser zweier Wanderinnen in der Bergkulisse. Gut gesehen und gerade das nicht Nichtalltägliche wird hier zum Besonderen. Das Schaf wundert sich net. VG BridaC
  • Klaus Zeddel 3. Oktober 2013, 19:53

    Ein Anblick, den man sicherlich nicht häufig hat, von wandernden Nonnen habe ich auch noch nie etwas gehört. Aber sie scheinen die Berge gewohnt zu sein, ihr Schritt ist sicher.
    LG Klaus
  • Marie Laqua 3. Oktober 2013, 11:04

    und dann noch das Unschuldschaf dazu : ...
    schon drollig dieser Anblick : .... Nonnen sind heutzutage echt total cool !:-) .... meine Tante
    " Schwester Athanasia" Gotthabsieselig war auch so ...

    lg Marie
  • Gust L. 1. Oktober 2013, 18:24

    Tolle Szene mit schönem Titel!! Ein Hingucker!! Herzlich, Gust L
  • E. Ehsani 1. Oktober 2013, 17:14

    Ein sehr schönes Foto, gefällt mir sehr. LG Esmail
  • Trautel R. 1. Oktober 2013, 11:25

    eine interessdante begegnung, ja, warum sollen nonnen nicht auch solche bertouren unternehmen? es schaut so aus, als wäre es nicht ihre erste.
    lg trautel
  • Norbert Kappenstein 1. Oktober 2013, 10:58

    Solche Begegnungen hatte ich auch schon. Nett und
    freundlich sind sie. Sehr schön deine Aufnahme.
    LG Norbert
  • Dietmar Stegmann 30. September 2013, 23:21

    Ich glaube, die beiden älteren Damen sind mit dem ganzen Herzen dabei, durch diese rauhe Landschaft zu wandern. Ein schönes und sprechendes Foto.
    LG Dietmar
  • J.Kater 30. September 2013, 22:43

    Stimmt, und klasse festgehalten!
  • Daniela Boehm 30. September 2013, 22:32

    Das finde ich echt klasse :) LG Dani
  • Ev S.K. 30. September 2013, 21:42

    Die etwas hinderliche Kleidung um die Beine scheint sie nicht zu stören. Eine nette Begegnung, die beiden sind sehr konzentriert bei der Sache und solch einen Anblick hat man als Bergwanderer ja nicht allzu oft.
    Günther hat noch seine Fantasie spielen lassen.. und.. ich kann mir durchaus vorstellen dass der Vierbeiner noch irgendwo im Hintergrund zu sehen ist :-)
    Liebe Grüsse
    Evelin
  • Petra-Maria Oechsner 30. September 2013, 20:25

    auch nonnen wollen sich mal bewegen...
    und in den bergen macht das ja auch viel spaß mit der richtigen ausrüstung...und die haben sie, wie man sieht..:-)
    lg petra
  • Elke H.R. 2 30. September 2013, 19:26

    Bewegung tut jedem gut.;-))
    Eine sehr gut festgehaltene Szene !!
    LG Elke
  • Mary.D. 30. September 2013, 19:23

    Eine interessante Szene hast du festgehalten!
    LG Mary
  • Jürgen Divina 30. September 2013, 19:10

    Warum denn auch nicht? Aber so ganz weg von ihrer Berufung sind sie ja auch dort nicht. Ganz im Gegenteil: Dem Chef ein paar Höhenmeter näher ;-)
    Lieber Gruß, Jürgen
  • Marion Stevens 30. September 2013, 18:05

    Günters Kommentar: Herrlich!
    Ihre Schuhe sind Eigernordwand tauglich und die Kopfbedeckungen samt Sonnenbrillen sind auch zum Staunen. Die Damen sind voll konzentriert wegen des holprigen Weges; da hast du ein schönes Motiv ergattert.
    Marion
  • Beat Niederhauser 30. September 2013, 17:24

    Compliments superbe foto !!
  • Günter K. 30. September 2013, 17:18

    tja, so sind sie eben, die zigarettenschmuggler, horten unter ihren weiten gewändern aber-dutzende von stangen glimmstengel. ihnen scheint nichts heilig, nicht einmal ordenstracht, wie niedrträchtig ;-)
    aber ja, das tut den bräutinnen jesus auch mal gut, raus aus der enge des klosters, mal in gottes freie welt mit ihrer professionellen ausrüstung. in sicherer entfernung folgt ein berhardiner mit einem fässchen klostertrunk, an stillen plätzchen pfeifen sie und der treue vierbeiner ist zur labung sofort zur stelle........:))
    lg günter
  • Christine Ge. 30. September 2013, 17:09

    Eine tolle Begegnung, die einen staunen lässt, aber auch Freude macht.
    Gruß Tina
  • Marianne Schön 30. September 2013, 17:07

    Stimmt... und du hast ein wunderschönes Foto gemacht.
    NG Marianne
  • Conny Müller 30. September 2013, 17:03

    Das sind so die Momente, die einen lächeln lassen und dabei hast du das Fotografieren nicht vergessen.
    DAS ist GUT!
    LG
    Conny