Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
411 14

Conny Wermke


World Mitglied, Mecklenburg-Vorpommern

Auch im Winter..

..kann man Biber beobachten. Gestern bei der Peenetour aufgenommen

Kommentare 14

  • Lichtspielereien 26. Februar 2011, 0:12

    Auf ihn warte ich immer noch.
    Vielleicht sehe ich ihn ja irgendwann hier an der Elbe im Lauenburger Gebiet !
    LG
    Verena
  • Joachim Kretschmer 24. Februar 2011, 18:29

    . . . nicht nur das Foto ist für mich sehr interessant, auch Deine Erläuterungen und Anmerkungen. Ich habe in Natura noch keine Bieber gesehen . . Viele Grüße, Joachim.
  • Tim Peukert 22. Februar 2011, 18:47

    In Deinem Revier möchte ich auch mal plündern!
    Ich dachte die sind nur in der Abenddämmerung unterwegs!? Fein!
    VG Tim
  • Jörg Ossenbühl 22. Februar 2011, 9:31

    sie brauchen nicht nur Sauerstoff sondern auch Nahrung Das ist auch ein Grund wieso sie den Bau ab und zu verlassen.
    Und der wollte Conny sicherlich ein frohes neues Jahr wünschen ;-))

    lg jörg
  • Günter K. 22. Februar 2011, 8:00

    Immer wieder eine erstaunliche Vielfalt, die Du mit denen Jahren in Bezug auf „Naturfotos“ entwickelt hast. Man spürt die Freude, die Dir das bereitet. Es sind viele Erlebnisse und Augenblicke, die dem ganz überwiegenden Teil der Menschen verborgen bleiben. Wie dieser Bursche, der dank der Renaturierung in Hessen auch wieder heimisch wurde. LG Günter
  • Conny Wermke 22. Februar 2011, 7:27

    @Manfred: Die Peene ist nicht mehr zu, so kommen sie an den offenen Stellen raus. Wir waren ja auch mit dem Schiff unterwegs. Als alles zugefroren war, konnte ich sie auf dem Eis beobachten, sie brauchen ja Sauerstoff und kommen dann aus ihrem Bau.

    LG Conny
  • Manfred Bartels 22. Februar 2011, 0:08

    Ich dachte sie halten Winterschlaf. Ich gebe aber zu, dass ich eigentlich keine Ahnung habe.
    Wenn alles vereist ist können sie doch nicht schwimmen.
    *grübel*
    Ist jedenfalls eine feine Aufnahme.
    Gruß Manfred
  • Helga a.m.H. 21. Februar 2011, 22:14

    Obwohl ich fast täglich bei den Biberplätzen in der Au vorbeikomme, konnte ich ihn noch nicht so schön sehen wie hier auf Deiner Aufnahme. Hast Du großartig festgehalten!

    Lg Helga
  • Karin und Lothar Brümmer 21. Februar 2011, 21:13

    Obwohl er gar nicht mehr so selten ist begegnet man ihn tagsüber kaum. Im Peenetal scheint er sich wohl zufühlen.
    LG Karin und Lothar
  • Dorothea Weckmann - Piper 21. Februar 2011, 20:32

    ich gratuliere zu dem Schnappschuß !!
    LG Dorothea
  • Detlef Schieberle 21. Februar 2011, 18:48

    Sehr schön erwischt.
    Bei uns hier hat er sich leider einen schlechten Namen gemacht, wegen der Bauten direkt im Deich. Es gibt sogar eine erste Abschussgenehmigung.
    vG Detlef
  • Charly 21. Februar 2011, 18:27

    Nah und sehr gut bei der Arbeit erwischt!
    LG charly
  • leau 21. Februar 2011, 17:46

    klasse Aufnahme!
    lg
  • SchnurzelPurzel 21. Februar 2011, 17:41

    Habe leider noch nie einen in der freien Natur gesehen. Der hier scheint ziemlich nah gewesen zu sein. Schönes Bild.

    Andrea