Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Jörg Helpenstein.


Pro Mitglied, Neuss

Auch im modernen China wird noch hart gearbeitet...

Gesehen am 30.12. in Beijing.

Kommentare 8

  • Willi Thiel 3. April 2008, 20:13

    geiles fahrrad,foto ist auch bestens. hätte aber mal dringendlich die kette geprüft die hängt ja echt durch.
    denke die last besteht aus styropor.
    hätte der biker sich noch ein anhänger dran gehängt ,jo dann hätte er noch mehr wegschaffen können....
    das ganze bike etwas kleiner in den innenstädten und wir bräuchten keine feinstaubplakettenzonen....
    vg willi
  • werner weis 3. April 2008, 20:06

    Wenn es sich hier um Styropor handelt, würde ich am meisten Angst vor der "Wind-Last" haben, die von der Seite kommt - denn von hinten kann man mit ihr segeln, von vorne wird es auch hart, aber von der Seite kann man kaum gegensteuern...
  • Ingeborg K 18. Januar 2008, 12:50

    Auch wenn der Inhalt sehr leicht zu sein scheint, toll, was auf so ein Rad geht. - Aber was das "Arbeiten" in China angeht, ich glaube, da wird überall noch härter gearbeitet als in Europa.
    LG Ingeborg
  • chrismable 16. Januar 2008, 10:44

    Eine hoch interessante Serie über China hast Du uns mitgebracht. Dieses hier gefällt mir am besten.
    Ist ja unglaublich, was die Chinesen mit ihren Drahteseln vollbringen
    LG
    Christa
  • Claus Anders 11. Januar 2008, 19:02

    sehr starke aufnahme
    das Rad der Ladung angepasst
    das muss man erst mal so bauen

    tolle doku

    schönes Wochenende
    Claus
  • Lisi Analog 11. Januar 2008, 8:35

    WOW... naja es ist nur styrophor.. trotzdem.. was für ein Aufbau.

    LG lisi
  • Dieter Golland 10. Januar 2008, 13:06

    Stark!!
    Der Mann und das Bild.

    Gruß Dieter
  • Elke Kulhawy 10. Januar 2008, 8:34

    Ist es wahr?
    aus dem staunen nicht mehr raus komm
    Tolles Street!
    Im wahrsten Sinne des Wortes!
    Lieben Gruß......Elke