Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Klaus Kalb


Basic Mitglied, Neufahrn

Auch ich mag Kuppelbilder

Anmerkungen und Kritik willkommen

ISO400 - F/8.0 - 1/15s
EOS30D - EFS 10-22 @ 11mm
29.06.2008 16:30
Freihand - Stativ ist dort verboten.

Rott am Inn - ehemalige Klosterkirche St. Marinus und Anianus
Baumeister: Johann Micheal Fischer
Stuck: Ignatz Günther
Fresken: Matthäus Günther
Erbaut 1759 (Grundsteinlegung) bis 1763 (Weihe)

Alles Meister ihres Fachs!

Kommentare 3

  • Das Jörger 5. August 2008, 19:20

    Schon ein Wahnsinn, was die damals schon drauf hatten.
    Von der Belichtung her klasse gelungen.
    Mein einziger Makelpunkt wäre die Ausrichtung. Die Stuckornamente sehen schon etwas deplaziert aus, so dass man den gesamten Kreis etwas gegen den Uhrzeigersinn drehen möchte, damit die Ornamentgegenstücke sauber sich sowohl horizontal, vertikal wie auch diagonal gegenüberstehen.
    Ansonsten klasse!

    LG Jörger
  • Sylvia Schulz 5. August 2008, 18:57

    ein sehr schöner Blick zur Kuppel, die Farben hervorragend sowie die Schärfe, ich werde mein Kuppelbild in einer bearbeiteten Form auch noch einmal einstellen, übrigens war die Sakristei lange geschlossen und die Kirche ist inzwischen nach einer Restaurierung auch viel heller geworden,
    lg Sylvia
  • Norbert Ruffert 5. August 2008, 5:45

    Sehr gut geworden, die Farben sind klasse
    Und geht es deinem Halsgenick wieder besser :-))
    LG Norbert