Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Auch ein Gesundheitsbaum kriegt Spuren der Vergänglichkeit...

Auch ein Gesundheitsbaum kriegt Spuren der Vergänglichkeit...

Klaus Ender


World Mitglied, Bergen a. Rügen

Auch ein Gesundheitsbaum kriegt Spuren der Vergänglichkeit...

Der Ginkgo-Baum wurde nicht nur zum "Baum des Jahrtausends"
gewählt, er ist beliebt, schön, hat viele gesundheitsförndernde Stoffe in sich und stammt aus China - dem Reich der Mitte.
Ein Exemplar erreichte dort die stattliche Höhe von 65 Metern und er kann 1.000 Jahre alt werden. Die eigenwillige Form seiner Blätter unterscheidet ihn von allen anderen Bäumen.
Ich fand dieses schöne Exemplar im Putbusser Park auf der Insel Rügen.

Lumix GH 3 14-140mm

Kommentare 2

  • Uli.S.Photo 31. Oktober 2013, 18:50

    ...die Form der Blätter ähnelt der Silhouette fernöstlicher Pagoden. Ob chineschische Architekten da "ausnahmsweise" mal von der Natur abgeguckt haben?
    Hier sehe ich leuchtende Farben - wohl bald die letzten für dieses Jahr.
    Herzlich... Uli
  • Hans-Jürgen Schaller 31. Oktober 2013, 10:18

    herbstlich schön
    lg

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Natur
Klicks 476
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera DMC-GH3
Objektiv LUMIX G VARIO 100-300/F4.0-5.6
Blende 5
Belichtungszeit 1/160
Brennweite 114.0 mm
ISO 200

Öffentliche Favoriten 1