Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Gerhard Hucke


Pro Mitglied, Düsseldorf

Auch das ist Paris - Zeit für einen Plausch

Abseits vom Touristenrummel um den Eiffelturm, Notre-Dame oder Sacré-Cœur gibt es auch beschaulichere Stellen in Paris. Unweit des Place de la République befindet sich diese Schleuse (écluse du Temple). Sie befördert die Schiffe, die auf dem Canal Saint-Martin verkehren, einige Meter abwärts in einen "Kanaltunnel". Sie verschwinden dort für knapp zwei Kilometer unter der Erde und kommen in der Nähe des Place de la Bastille wieder ans Tageslicht.
Hier geht es gemütlich zu und der Schleusenwärter hat Zeit für einen Plausch mit den Schiffern.
Tipp für Parisreisende: Ein Spaziergang am Canal Saint-Martin entlang! Eine Bootsfahrt auf dem Kanal führt auch durch den Tunnel.

Kommentare 9

  • Light Ahead 3. August 2009, 18:48

    Das strahlt wirklich eine wunderbare Atmosphäre aus und wirkt sehr schön vollständig.
    Was mir an diesem Bild insbesondere bemerkenswert erscheint ist die Tatsache, dass es das Hochformat braucht - unbedingt. Oder anders formuliert: Ich hätte aus Angst vor Hochformataufnahmen hier wie üblich wahrscheinlich zwanghaft versucht, auf Querformat zu schneiden. Und das wäre ganz sicher ein Fehler gewesen.
    Toll gemacht!

    Gruß - M

    P.S. Ich finde die zum Teil starken Kontraste sehr okay. Das gibt dem ganzen Bild einen leichten vintage-Effekt.
  • Karl R. H. 23. Juli 2009, 8:56

    eine klassisch gute Bild-Komposition!
    ein stimmungsvolles "Straßen.Bild"

    servus,
    Karl
  • Andreas Mondry 29. Juli 2008, 23:56

    Hallo,
    eine schöne Szenen-Dokumentation aus Paris ist das. Gefällt mir gut - ein Bild, das sehr interessant ist, ruhig und lebendig zugleich: Im Hintergrund das gewöhnliche Stadtleben, und im Vordergrund etwas Unhektisches. Dabei finde ich die Darstellung im ausgewogenen und satten Schwarz-Weiß sehr aussagekräftig (paßt vermutlich auch zu meinem persönlichen Paris-Bild). Den Motivkontrast finde ich absolut angemessen wiedergegeben, bin insbesondere z.B. von der detailierten Darstellung der Pflasterfläche im Vordergrund in den verschiedenen Grautönen angetan.
    -Gruß, Andreas
  • StiN N 8. Juli 2008, 15:42

    das hab ich mir nun leider nicht mehr gegönnt - aber ich war bestimmt nicht das letzte mal dort ;-)!
    lg stin
  • decay 17. Juni 2008, 18:59

    Eigentlich echt gut, schade das so viele Bereiche so hell erscheinen und man kaum noch die Details erkennen kann! Vom Schnitt und dem Fotografischen wirklich gut!
    LG
  • Thorsten Strasas 22. Mai 2008, 8:44

    Gut...
  • Gerhard Hucke 22. Mai 2008, 5:56

    @Armand Wagner:
    Es ist aber tatsächlich ein Schleusenwärter! Und inszeniert ist da nichts.
    Gruß Gerhard
  • Armand Wagner 21. Mai 2008, 23:36

    wie ein Schleusenwärter sieht - er - aber nicht aus !
    so oder so, gut inszeniert
    SW - sehr passend !!
    lg Armand
  • MHo 21. Mai 2008, 20:37

    Schöne Momentaufnahme.
    Strahlt eine ungeheure Ruhe aus.
    LG MHo