Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Nathanael Ockert


Free Mitglied, Tübingen

"Atombombendom" in Hiroshima

Diese Ruine ist das einzige Gebäude, dass noch heute von der verherrenden Grausamkeit der Atombombe zeugt.

Kommentare 2

  • Nathanael Ockert 15. November 2004, 6:19

    Für alle die es interessiert, hier ein paar zusätzliche Anmerkungen zu diesem Bild.
    Am 6. August 1945 wurde eine Atombombe über Hiroshima abgeworfen, die binnen weniger Sekunden das gesamte Stadtbild verwüstete. Die auf dem Bild zu sehende Ruine war bis zum Abwurf der Bombe ein Verwaltungsgebäude der Provinzregierung.
    Trotz der verherrenden Kraft der Bombe blieb dieses Gebäude, wenn auch nur teilweise und in Trümmern erhalten. Heute fast 60 Jahre nach der Katastrophe ist Hioshima eine Milionenstadt und nur noch wenig erinnert an diesen tragischen Tag. Ausgenommen dem Museums, ist dieser Atombombendom, wie die Ruine genannt wird das einzige was an die Atombombe und ihre Grausamkeit erinnert.
    Weitere Bilder zu Hiroshima werden folgen.
    Soviel zu diesem Bild.
    Nachan
  • Corinne Dietiker 1. November 2004, 17:53

    wenn man dieses bild so betrachtet, kommt man ins nachdenken........
    LG Corinne