Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen

Was ist neu?
Atme, mein Sohn, atme tief, ...

Atme, mein Sohn, atme tief, ...

815 2

J27


Free Mitglied, Mainz

Atme, mein Sohn, atme tief, ...

"Dusche" im KZ Theresienstadt

Kommentare 2

  • Sven-Erich Czernik 8. September 2010, 21:52

    Bei allem Respekt vor dem Foto: Es ist wirklich eine Dusche und keine Gaskammer gewesen. Tote und Brutalität gab es in Theresienstadt zuhauf, Vernichtung durch Arbeit und unzureichende Wohnverhältnisse, Erschießungen und Galgen, aber keine Gaskammer. Unter welch erniedrigenden Bedingungen sich die Menschen dort waschen mussten, um anschließend nasse Kleidung zu empfangen, kann man nur erahnen. Die Waschbeckenreihe, die man auf dieser Seite ebenfalls findet, wurde von den Häftlingen angelegt, aber nie benutzt. Es gibt dort zwar Hähne - aber keine Wasserleitung...
  • Cathrin Deumel 7. April 2010, 0:26

    Ja, dieser Tipp ist geschichtlich überliefert,
    um die Zeit des Leidens zu verkürzen.
    Gänsehaut und Wut, wenn ich so etwas sehe,
    nicht das Foto, der Hintergrund.