Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Thomas Ch. Zimmermann


World Mitglied, Basel, Münchenstein

Atlasfalter

Flügeldetail...des Atlasfalters...seine Flügelspannweite 20-30cm...je nach dem wie voll sich die Raupe frisst, bevor sie sich verpuppt.
Der Altasfalter hat keinen Saugrüssel und kann keine Nahrung zu sich nehmen...eine Laune der Natur...und stirbt nach 3-4 Tagen .

Kommentare 15

  • Tina Garcia 6. März 2006, 18:54

    Wow, wunder-wunderschön!!
    Tragische Geschichte, dass dieses tolle Tier so früh sterben muss...
  • Thomas Henle 5. März 2006, 12:39

    dein Attacus ist klasse
    Gruß Thomas
  • Manfred Schröder 24. Januar 2006, 12:25

    Schöne Makro - Doku!
    LG Manfred
  • Gunther Hasler 23. Januar 2006, 18:24

    Alle Aufnahmen dieses exotischen Falters sind sehr faszinierend, Thomas und hier sind schön die vielen farbgebenden Schüppchen zu sehen!
    Gruss, Gunther
  • R.G. K. 23. Januar 2006, 11:05

    Extremes Macro,
    die Staubigkeit ist gut zu sehen...
    mfg.rgk.
  • Adrianus Aarts 22. Januar 2006, 20:20

    Ein klasse detailbild von eine wunderschöne falter.
    Gefâllt mir Thomas. Danke
    LG Ad
  • Patrice Eymann 22. Januar 2006, 19:09

    sehr schönes Detail eines wunderbaren Falters.
    Geföllt mir enorm gut.

    Gruss Patrice
  • Johann Brüning 22. Januar 2006, 18:18

    Schöne Strukturen, die man selten zu sehenbekommt.
    Die anderen beiden auch sehr schön, das bearbeitete ist mein Favorit :-))
    Gruß Johann
  • Norbert Homberg 22. Januar 2006, 16:39

    So ein Tier ist schon eine Pracht
    Gruß
    Norbert
  • Ralph Budke 22. Januar 2006, 15:09

    ...klasse Idee, sieht echt toll aus.

    L.G Ralph
  • Petra Goethe 22. Januar 2006, 14:59

    Sieht spektakulär aus, wann sieht man sonst schon solche Details ?
    Wäre auch ein gute Foto, für ein Bilderrätsel (bei so einem Quiz im Schweizer-Fernsehen)
    Die Bilddaten würden mich noch interessieren :-)
    Grüessli: Petra

  • Don Fröhlich 22. Januar 2006, 14:06

    Eine gute Idee, mal so einen Detailausschnitt zu fotografieren. Finde ich richtig gut, die Flügelstruktur und -zeichnung genau betrachten zu können. Und es sieht gut aus, was die Natur da geschaffen hat.
    Gruß Ingolf
  • Torsten Bittner (GDT) 22. Januar 2006, 13:32

    Sehr schönes Flügeldetail...tolle Farben...

    was heißt "Laune der Natur", viele Insekten nehmen als Imago (Ausgewachsenes Tier) keine Nahrung mehr auf, und nutzen dieses Stadium nur für die Paarung...es gibt sogar einige Käfer, die gar nicht mehr erwachsen werden und sich bereits als Larve fortpflanzen...

    GRüße Torsten
  • Gerardo Mandiola 22. Januar 2006, 12:44

    Herrlich!! Diese Details... stark!
    LG Geru
  • Jürgen Gräfe 22. Januar 2006, 12:24

    Alle drei Aufnahmen sind wunderbar gelungen. Hier die Flügelschuppen...alle Achtung.
    fG
    Jürgen