Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Ulrich Tuguntke


World Mitglied, Herzogenaurach

Atlantikwall #2

Der Atlantikwall bestand hauptsächlich aus Seegeschützbatterien und Flugabwehrstellungen. Die Geschützstellungen waren gut getarnt und mit bis zu mehreren Meter dicken Stahlbetondecken gegen Luftangriffe gut geschützt.
Durch den Materialmangel im Laufe des 2. Weltkrieges wurden viele Stellungen mit Beutekanonen, Atrappen oder aber gar nicht bestückt. Da die Invasion der Allierten in der weniger gut ausgebauten Normandie stattfand, kam die Verteidungskraft dieses Walls nur begrenzt zum Einsatz und verkürzte den Krieg vermutlich erheblich.

Kommentare 2