Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Atlantic Hotel Hamburg

Atlantic Hotel Hamburg

1.293 19

Marco K. aus HH


World Mitglied, Hamburg

Atlantic Hotel Hamburg

Hier mal ein Blick vom Dach des Atlantic Hotel in Hamburg über die Alster. Wenn alles so kalt bleibt, dann haben wir in naher Zukunft wieder ein Alstereisvergnügen:)

In den Siebzigerjahren war es fast jeden Winter möglich einen Spaziergang auf der zugefrorenen Alster zu machen. In den letzten 20 Jahren waren Ausflüge auf das Eis der Alster nur noch selten möglich. Letztmals wurde in der Wintern 1996 und 1997 die Alster für Fussgänger und Glühweinstände freigegeben.

Die Freigabe für ein Alstereisvergnügen gibt die Umweltbehörde ab einer Eisdicke von 20 Zentimeter. Bis die Alster die erforderliche Eisstärke hat, sind in etwa 14 Tage Dauerfrost nötig. Es dürften also auch tagsüber die Temperaturen nicht über 0 Grad steigen. Gemessen wird die Eisdicke auf der Alster von der Umweltbehörde an 50 verschiedenen Stellen.

----------------------------------------

http://www.komoll-fotos.de
----------------------------------------


Atlantic Hotel Hamburg #2
Atlantic Hotel Hamburg #2
Marco K. aus HH

Kommentare 20

  • Carl-Jürgen Bautsch 26. November 2009, 18:10

    Genial: Motiv, Wetterlage und was du insgesamt daraus gemacht hast!
    LG, Carl
  • Rüdigers Versuche 10. Januar 2009, 21:08

    Wie kommt man denn auf das Dch des Atlantik ! Beneide dich ! Starke Aufnahme !

    LG Rüdiger
  • Nils H. 7. Januar 2009, 21:19

    Klasse Pano von einem exponierten Standort! Gruß Nils
  • Bernd Dohrmann 7. Januar 2009, 11:13

    Einfach nur "klasse" Marco !!!
    Standort und auch Aussicht gefallen mir sehr ;-)
    Gruß Bernd
  • Jan van Dyke 7. Januar 2009, 10:31

    Ein Fantastischer Ausblick,da schaut man länger hin!
    Die Qualität deine Bilder ist immer wieder Perfekt!
    Eine Ober Top Arbeit!

    LG Jan
  • Michael Stoß 7. Januar 2009, 9:48

    Sehr schöne Stimmung, da hat sich das Warten gelohnt :-) Vielleicht hätte ich die Dachlandschaft noch mehr beschnitten, gerade so, dass das Atlantic-Wahreichen noch drauf ist.

    Bisschen off-topic: Kaum hatte ich das Bild gesehen, dachte ich ans Alstereisvergnügen. Ich hab das in meinen 10 Hamburg-Jahren 2 mal erlebt. Das eine Mal bin ich mit Schlittschuhen über die Kanäle hin und hab mich auf dem Rückweg irgendwo vor Manstein-Brücke/Isebekkanal bei vollem Tempo (hirnrissig) wegen eines eingefrorenen Astes so dolle auf die Fresse gelegt, wie nie zuvor. Bei meinem Rad angekommen, hatte mir auch noch jemand die Ventile rausgedreht. Also bis Osterstraße zurückgehumpelt. :-)

    Wenn's was wird, ich bin dabei - ohne Schlittschuhe :-)
  • Dirk Rotermundt 6. Januar 2009, 22:36

    Ganz toller Standort und das Pano zur rechten Zeit sehr gut realisiert.
    Dieser Blick erinnert mich an den James Bond Film "Tomorrow never dies". ;-)
    LG Dirk
  • Marco K. aus HH 6. Januar 2009, 21:24

    @ Alle

    Die Angestellten im Hotel waren ungeahnt nett und hilfsbereit. Hatte oben auf dem Dach sozusagen freie Hand. War nur irre kalt und windig dort. Bis es mit der blauen Stunde soweit war, überbrückte ich die Zeit mit einem Kaffee in der Lounge. Ist bei einer kleinen Tasse mit 4,80€ dort zwar etwas überteuert, aber naja, was kostet die Welt;)

    Vielen Dank für eure Anmerkungen

    Marco
  • F R A N K 6. Januar 2009, 21:21

    wie bistn da rauf gekommen....Vitamin B wa..;-))

    ich mag lange Bilder ;-)))
  • Ulrike Sturmhoevel 6. Januar 2009, 21:20

    Was muss man denn dafür machen, um da rauf zu dürfen? Tolle Aufnahme, ein klasse Blick bei dem sich viele Details entdecken lassen.Super Arbeit.

    Gruß Ulrike
  • Andreas Beier 6. Januar 2009, 21:02

    ich denke mal aufs dach kommt nicht jeder, oder ?
  • Christina Förster 6. Januar 2009, 20:39

    klasse pano, mal eine etwas andere hamburg perspektive.
  • D. Russmann - Mal sehen 6. Januar 2009, 20:35

    Sehr genialer Standort - die Möglichkeit hast du ja gut ausgenutzt für ein sehr gutes Bild.

    LG
    mal sehen
  • PhotoGL 6. Januar 2009, 20:28

    Wieder ein wunderbares Panorama - vermutlich mit Seltenheitswert !
    VG Ludwig
  • Marco K. aus HH 6. Januar 2009, 20:18

    @Beate

    stimmt, rechts ist es etwas matter. das liegt daran, dass ich etwa 40 cm von einem hochleistungsstrahler, welcher die fahnenmasten anstrahlt, wegstand. wollte ihn erst austreten, aber dann hätte mich die leute vom hotel bestimmt dort oben versauern lassen. er hatte so eine einwirkungskraft, dass ich es nicht besser hinbekommen habe, als so. das bild war ursprünglich noch einen dreh weiter, aber die aufnahme konnte ich gar nicht mehr verwenden. naja, aber der rest ist ok, denke ich:)

    lg marco