Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Dirk Sliwinski


Basic Mitglied, Schwarzenbek

Atlantic Hotel Bremerhaven

Ich überlege mir,für meine Nikon D300 ein neues Weitwinkel zu kaufen, damit ich noch etwas Luft habe :-) Das Tokina ATX 4,0 12-24mm PRO DX II soll sehr gut sein - kann mir das jemand bestätigen?

Kommentare 9

  • Michael Krüger MK 11. November 2009, 18:54

    Gefällt mir richtig gut
    Gruß Michael
  • Dirk Sliwinski 9. November 2009, 18:36

    @J.UndM.Mehwald,
    stimmt, aber ich mußte noch etwas in der horizontalen korrigieren - dabei blieb links auch noch etwas hängen.

    @HS-Photo,
    Du hast Recht, im Weitwinkel Bereich trifft das zu. Im Tele Bereich dagegen mache ich aus meinem Nikkor 2,8 80-200 dann ein 300er. Und was ein 300er mit 2,8er durchgängiger Blende kostet, wissen wir alle :-)
    Außerdem möchte ich die Nikon D300 nicht mehr missen. Die D700 wäre dann die Alternative - ist mir aber zu teuer, da hole ich mir lieber ein Ultra - Weitwinkel.

    @Atze,
    danke für den Tipp...ich werd`s mir mal angucken.
  • MK aus 25474 9. November 2009, 9:56

    Starke Perspektive,ich hab das Sigma 10 -20 und bin eigentlich damit zufrieden
    einfach mal danach googln und mal vergleichen
    Gruss
    Micha
  • HS-Photo 8. November 2009, 23:20

    @Dirk
    deshalb: 14-24 an VF! Da sind 14 mm eben 14 mm. Und deshalb ja auch meine Bedenken bzgl. Crop-Cam, bei der eben 12 mm = 18 mm sind. War auch nur als Anregung zum Nachdenken gemeint.
  • Chris Waikiki 8. November 2009, 22:53

    Gefällt mir sehr gut ... wie ein Segel die Form.

    lg Chris
  • J. Und J. Mehwald 8. November 2009, 22:31

    Viel Spaß bei weiteren Überlegungen, wir finden dies Bild schon klasse - Du hättest aber auch noch etwas nach links schwenken können! :-))
    HG von Jutta und Jürgen.
  • Dirk Sliwinski 8. November 2009, 19:33

    @HS-Photo,
    dieses Foto ist mit 16mm bzw mit Crop Faktor 24mm entstanden und es ist mir noch zu wenig. Durch den Crop Faktor muß ich mindestens bei 12mm anfangen. Analog haben mir früher immer 18mm gereicht.
  • HS-Photo 8. November 2009, 19:18

    Klasse Bild das hier. Bzgl. Tokina kommt es darauf an, wie Deine Planungen in der Zukunft aussehen: Wenn VF eine Rolle spielt, lass die Finger davon, denn Du wirst es mit Verlust verkaufen. So ging es mir mit meinem Nikon 12-24, das eine echt tolle Linse war.Verlust war bei ca. 50 % des Neu-Wertes. Wenn Du im Crop-Bereich bleibst, würde ich versuchen, ein gebrauchtes Nikon zu bekommen oder eben das Tokina nehmen.
    Alternativ bietet Nikon mit dem 14-24 sicher mit das Beste, was Du derzeit im WW-Bereich kaufen kannst oder eben das AF-S 17-35mm. Schau mal bei Chris Hauschildt hier in der FC, der hat Bilder, die mit dem 17-35 gemacht wurden. Ein Beispiel für das 14-24 ist das hier:
    Denk an Loop5 ich in der Nacht
    Denk an Loop5 ich in der Nacht
    HS-Photo
  • mhrockt 8. November 2009, 19:09

    uih uih uih.. das ist richtig chic. gefällt mir sehr. hab ich nix zu meckern.