Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Angelika Zöllner


Basic Mitglied

Athen - der tägliche Fleisch-Markt

Hier der Fleischmarkt im Herzen von Athen, daneben gibt es die Fischhalle und gegenüber das herrlichste - und billige - Gemüse.

Angeliika

Kommentare 5

  • Benita Sittner 25. April 2009, 0:33

    ...solche Grossmärkte sind sehr faszinierend und berichten sicherlich auch viel über Land und Leute....LG Benita
  • Heide M.H. 24. April 2009, 4:28

    Wir sind da schon fast im Orient - eine tolle Aufnahme, super die Tiefenschärfe, lg Heide
  • Rüdiger Reinland 22. April 2009, 22:16

    Eutersuppe kann man hier zu Hause auch machen, allerdings nicht mit Pansensuppe zu verwecheln

    Euter hat so einen, etwas weicheren Geschmack!
  • Angelika Zöllner 22. April 2009, 21:53

    @ Rüdiger.
    Und ganz in der Nähe der Markthalle in Chania haben wir gewohnt....unsere 85-jährige Hauswirtin erzählte - leider nur auf griechisch - ihr Großvater habe an dem Ding irgendwas mit erbaut. (Deswegen auch nur halb verstanden...).
    Aber das hier ist die Athener Markt-Halle, wesentlich größer.

    Eutersuppe? Noch nie gegessen....der Tip kommt zu spät!
    LG
    Angelika
  • Rüdiger Reinland 22. April 2009, 21:49

    oh, das weckt Erinnerungen!
    Chania/Kreta; weisse, frische Eutersuppe beim Schlachter in der Markthalle.
    Wir waren die Attraktion, alle Touris staunten und ekelten vor sich hin.
    Aber geschmeckt hat es klasse.
    ich liebe diese Street-Fotos!
    Gr RR