Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen

Was ist neu?
578 1

M. Wagner


Basic Mitglied, Sonnenbühl

Astromunculus

Washington / Houston: US-Wissenschaftler haben mit dem Roboter Spirit den ersten Marsmenschen entdeckt. Sie gaben ihm die Bezeichnung Astromunculus. Er hat den Beinamen „Spirit of Mars“. Der Astromunculus ist etwa 5,90m groß, 350Kg schwer und hat eine Dichte von rund 1,23 g pro Kubikzentimeter. Aufgrund der geringeren Schwerkraft auf dem Mars kann er sich trotzdem mit aufrechtem Gang fortbewegen. Er hat deshalb die wissenschaftliche Bezeichnung "Homo Erectus Martialis". Ein erstes Farbfoto von Astromunculus sehen Sie hier!

Ein ähnliches Bild habe ich 2004 schonmal aufgenommen. Bei näherem Hinsehen handelt es sich dabei jedoch um eine Astromuncula.

Foto: Martin W. Agner, Resident of the Federal Republic of Germany, Sonnenbühl, JPL (Joke Publishing Lover)

Kommentare 1