Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Arrival in Paradise

Arrival in Paradise

1.020 0

Roland Lubiger


World Mitglied, Dresden

Arrival in Paradise

10. September 2012
Landeanflug auf Labuanbajo/ Flores...
http://www.facebook.com/LubigerWeltsichten
http://www.lubiger-weltsichten.de/

Die am westlichen Ende der indonesischen Insel Flores gelegene Hafenstadt Labuan Bajo (auch: Labuhan Bajo) ist Verwaltungssitz des Regierungsbezirkes West-Manggarai (Manggarai Barat) in der Provinz Nusa Tenggara Timur. Neben dem Verwaltungssitz des Regierungsbezirkes befindet sich in Labuan Bajo auch das Büro des angrenzenden und insbesondere für die Komodowarane berühmten Komodo-Nationalparks.

Labuan Bajo verfügt neben einem Fährhafen auch über einen kleinen Flughafen (Komodo Airport) mit regelmäßigen regionalen Flugverbindungen, insbesondere nach Denpasar (Bali). Als Zielhafen der Fähre von Sumbawa nach Flores, sowie weiterer weniger häufiger Fährverbindungen, hat Labuan Bajo auch eine besondere Bedeutung für den Waren- und Personenverkehr der Insel Flores im Allgemeinen und somit auch für den grundsätzlich relativ schwach ausgeprägten Tourismus in dieser Region.

Aufgrund seiner geographischen Nähe zum insularen Nationalpark, bildet Labuan Bajo den primären Ausgangspunkt für individuelle Touren, die zumeist mit Fischkuttern durchgeführt werden. Touren in größeren Gruppen hingegen werden vor allem von Bali und Lombok aus organisiert. Wegen der vielfältigen Flora und Fauna des Nationalparks auch unterhalb des Meeresspiegels, gibt es außerdem auch einen nennenswerten Tauchtourismus.

Tourveranstalter mit großer Erfahrung und Kenntnis der Region:
http://www.floresexotictours.com/

Kommentare 0