Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Arne Huber

40. Freiberger Jazztage (23.04. – 28.04.2014)
Ort: Freiberg / Mittelsächsisches Theater / Buttermarkt
Datum: 26.04.2014 - 20:00Uhr
Christof Stiefel INNER LANGUAGE Trio (CH)

Besetzung:
Christoph Stiefel - Piano Composition
Arne Huber - Bass
Tobias Backhaus - Drums

Beschreibung:
"Hochgradig eigenständige Kammermusik, die sich als grosse Kunst entpuppt", "...gehört zum
Spannendsten, was der Piano-Jazz zur Zeit zu bieten hat", "Grandios – Weltklasse
Klangerlebnis!"...Solche und ähnliche Phrasen kursieren momentan durch die (Fach)Presse, wenn
von Christoph Stiefel und seinem Inner Language Trio die Rede ist.
Christoph Stiefel befasst sich seit vielen Jahren intensiv mit der Verschiebung und Ueberlagerung rhythmischer Muster, inspiriert von einer Kompositionstechnik aus dem Mittelalter, der Isorhythmik, die er seit 1990 in seinem eigenen Trio manifestiert. Seit Frühling 2012 sind zwei hochbegabte Musiker der jüngeren Generation neu mit dabei im Trio : Arne Huber am Kontrabass und Kevin Chesham am Schlagzeug.
Das Inner Language Trio bewegt sich zwischen Präzision und Entfesselung in einem modernen Jazz-Piano-Trio Sound, der unwiderstehliche rhythmische Energie produziert. Es entsteht zusammen eine Musik, die gleichzeitig komplex und einfach, intellektuell und emotional, abstrakt und sinnlich ist. (Text-Quelle: Veranstalter)

Hörbeispiel:
Trio / Inner Language - Isorhythm Nr.19 = 8:11 min.
Besetzung nicht mit Konzert identisch!
https://www.youtube.com/watch?v=R1NWdJV9iXw

Zusätzliches Hörbeispiel mit Arne Huber in anderer Besetzung - sehr zu empfehlen:
Paolo Thorsen-Nagel Projekt 'And On' — Teaser HD (Mastered Audio) = 4:07 min.
https://www.youtube.com/watch?v=8qm_w9yeHEw

Christoph Stiefel - ELBJAZZ Festival KulturPort.De Lounge 2013 .= 14:40 min.
Claus Friede u.a. im Gespräch mit Christof Stiefel. Er erklärt im Gespräch auch das Prinzip der "Iso-Rhythmik".
https://www.youtube.com/watch?v=lSp-3ZKjYHQ

Web-Seite: Christof Stiefel
http://www.christophstiefel.ch/

Wikipedia Christof Stiefel:
http://de.wikipedia.org/wiki/Christoph_Stiefel

Web-Seite der IG-Jazz Freiberg:
http://www.freiberger-jazztage.de/






Kommentare 11

  • TheRealMonti 19. Juli 2014, 13:46

    Geniale Quali, tolle Szene und ein sehr guter Schnitt. Gefällt ausgezeichnet. LG Monti
  • rocktimes 2 17. Juli 2014, 23:01

    Die Schräge bringt Dynamik ins Bild ... toll +++
    SG Martha
  • Martina Maise 17. Juli 2014, 20:26

    Wieder ein wunderbares Bild. Deine Aufnahmen sind von sehr hoher Qualität. Wobei ich denke, dass die Lichtverhältnisse nicht immer einfach sind...
    Ich bin beeindruckt!

    LG Martina
  • Brigitte Specht 17. Juli 2014, 17:38

    ...ganz toll in dieser Perspektive gezeigt...!
    L.G.Brigitte
  • Hans-Jürgen Schaller 17. Juli 2014, 17:29

    ein echter maquet
    lg
  • wovo 17. Juli 2014, 15:43

    +++
  • Thomas Kube 17. Juli 2014, 15:29

    Gewohnte Qualität - ansonsten bin ich ganz
    Erwin Oe. seiner Meinung.
    Grüße
    THOMAS
  • Erwin Oesterling 17. Juli 2014, 14:37

    Hans-Joachim, Klarheit und Schärfe sind großartig. Auch der Bildaufbau und der dunkle Hintergrund sind toll.
    Gruß Erwin
  • Herbert W. Klaas 17. Juli 2014, 12:27

    Hans , ein Kontrabassspieler gibt immer ein gutes Fotomotiv her , Du hast wieder ein tolles Foto gemacht !
    Klasse Schnitt und Schärfe .
    LG Herbert
  • MTfoto 17. Juli 2014, 11:38

    dynamisches Kontrabassspiel !
    + + +
    mit Gruss MT
  • Gotti V 17. Juli 2014, 10:37

    Den Herrn kenne ich doch!! Erfreut sich bestimmt, wenn er so ein grossartiges Live-Pic sieht, wie ich natürlich auch!!
    LG Gotti