Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
579 4

Michaela Heckers


Free Mitglied, Krefeld

Armer Ritter

Drum möget Ihr allhier nun seh´n
daß nicht jeder stolze Recke
kann auf des eig´nen Turmes Zinne steh´n
Doch seyne Farben, seyne Ehr´
zeyget er allerorten her!

Aus dem erst kürzlich entdeckten hochmittelalterlichen Epos
"Reym Dich Oder Ich Fress Dich"
von Waltraut von der Vogelburg, der Äbtissin des Klosters Krähenfelden

29.05.2005
Canon 20 D mit EF 17-40 L @ 22 mm (ca. 35 mm KB)
1/1000 Sek.
Bl. 7,1

Die Gaukler kommen!
Die Gaukler kommen!
Michaela Heckers

Kommentare 4

  • Klaus Listmann 16. August 2005, 18:06

    Hi,
    schön gesehen und der Text, schöne Sprache. Macht Sehnsucht nach früher....! : )
    Danke auch, für Deine liebe Anmerkung.

    Der Klaus : )
  • Lisette Mann 20. Juni 2005, 11:18

    irgendwie erinnert mich der Turm an das Schloss bei "Shreck" ;o)
    Toller Gegensatz, der Turm und das Zelt.
    LG, Lisette
  • Michaela Heckers 5. Juni 2005, 22:44

    @ Helmut:
    Danke für das Lob - hört man doch gerne! Das Fest zu Eurer 1200-Jahr-Feier würde ich auch schon ganz gerne miterleben (Ich war bei der 1200-Jahr-Feier in Frankfurt und hatte ein unvergeßliches Wochenende, damals leider ohne Kamera), der Weg ist mir allerdings *etwas* zu weit... ;-)
    @ Heinz:
    Die Grafen von Wied, die die Burg und den Turm um 1050 n. Chr. bauen ließen, waren (zunächst) sicherlich nicht so arm, aber ich meinte mit meinem "kleinen Poem" ja auch diejenigen, die in den Zelten davor hausen... ;-)
    Übrigens waren die Grafen von Wied bereits um 1190 n. Chr. finanziell so klamm, daß sie sich und das Gemäuer "gegen einen geringen Betrag" in den Dienst des Kölner Erzbischofs stellen mußten... ;-)
    soweit Michaelas kleine Geschichtsstunde... ;-)))
  • Heinz Schikora 5. Juni 2005, 16:50

    Hallo Michaela,
    so arm waren die Ritter sicherlich nicht, wenn sie solche Türme aufbauen ließen.
    Gruß. Heinz