Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Fred Welke


World Mitglied, Florianopolis

Arm oder reich ...

... das ist die Frage. Ein Tischnachbar, der seine Haut verkauft zu haben scheint. Eine Art Armleuchter und Kunstwerk auf Lebenszeit. Gesehen in Lagoa de Conceiçao, SC, Brasilien.

Kommentare 23

  • Andrea R. W. 16. Februar 2013, 12:23

    Hoffentlich ist er auch sein Leben lang glücklich mit seiner Entscheidung............

    LG Andrea
  • Danny Liska 15. Februar 2013, 20:03

    1909! Das ist schon sehr altes Kunstwerk. ;-)
    LG Danny
  • Fleur 51 15. Februar 2013, 19:12

    Der Haut nach zu urteilen scheint das Tattoo teilweise noch neu zu sein.
    Ein Blickfänger ist es auf jeden Fall.
    Auch hier meine Devise: Leben und Leben lassen.
    Ein gutes Motiv zum Fotografieren ist es auf jeden Fall.
    Liebe Grüße und einen guten Start ins Wochenende,
    Elfi

  • HerbertKpn 15. Februar 2013, 13:26

    Ist derzeit ja populär, aber nichts für mich. Für ein farbenfrohes Foto aber allemal geeignet.
    Lg Herbert
  • Richard. H Fischer 15. Februar 2013, 13:10

    Würde gut unter einen Leuchter passen, Fred.
    Schön bunt! Lieben Gruß, Richard
  • Manfred Altgott 15. Februar 2013, 12:25

    Hallo Fred,
    Ich pflege da immer zu sagen "na und...., wenn´s schöön macht". Ich weiß nicht ob ich das richtig sehe, es kommt mir so vor als wenn er sich den linken Arm rasiert und den rechten nicht!
    Liebe Grüße,
    Manfred
  • Dorothee K. 15. Februar 2013, 10:33

    Die Sucht, sich die Haut zu verfärben, hat ja nun nachgelassen (die Tatoos-wieder-weglasern-Studios haben angeblich lange Wartezeiten). Mal sehen, wann das mit dem Piercing u.a. aufhört. Über diesen Arm zärtlich streicheln? Nur für Hartgesottene.
  • GeWo 15. Februar 2013, 9:52

    Jeder verschandelt seinen Körper so gut er kann. wenn man nichts zu tun hat kann man sich ja immer noch die Bilder auf seinem Körper betrachten. Aber super Foto.
    LG Gerd
  • Shimmy11 15. Februar 2013, 9:20

    Damit das Tattoo auch gut wirkt, muss er seine Arme rasieren. Ein Mann muss eben tun, was ein Mann tun muss ;-)
    Mein Ding ist das nicht aber du hast hier eine saubere Arbeit abgeliefert.
    LG Ute
  • Renate Mohr 15. Februar 2013, 9:18

    Reich an Tätowierungen sicher .

    Zum schmunzeln deine Beschreibung dazu.

    LG Renate
  • ela 291 15. Februar 2013, 7:09

    klasse festgehalten sein Arm erzählt Geschichte
    LG Ela
  • b a r b a r a 15. Februar 2013, 6:33

    ... auf alle Fälle bildreich:-)
    LG Barbara
  • B. Walker 15. Februar 2013, 3:59

    Der "Armleuchter" scheint aber recht alt zu sein (1909). ;-)
    LG Bernhard
  • Nikonfan50 15. Februar 2013, 0:22

    ein richtige Seemann
    LG Wilfried
  • ulrich.pramme 15. Februar 2013, 0:07

    "Armleuchter" ist gut!
    LG Uli

Informationen

Sektion
Ordner street photography
Klicks 369
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera DMC-FZ150
Objektiv ---
Blende 4.2
Belichtungszeit 1/400
Brennweite 71.6 mm
ISO 320