Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Thilo Kranz


Free Mitglied, Bonn

Ariane 5 hebt ab!

Ideale Wetterbedingungen gab es am letzten Freitag am europäischen Weltraumzentrum in Kourou. Pünktlich um 15:39 Ortszeit zünden die Triebwerke und die Ariane-Rakete hebt mit zwei Telekommunikationssatelliten "unter der Haube" ab.

Das Donnern der Raketenmotoren ist das Signal für meine Kamera! In 800m Entfernung hatte ich sie bereits am Abend vorher aufgebaut und das Schallmessgerät programmiert. Glücklicherweise funktioniert alles wie geplant und die Kamera löst aus und schießt eine Serie von rund 10 Bildern, bis die Ariane aus dem Bildfeld entschwunden ist!

Um solche Bilder zu bekommen, muss man automatische Kameras installieren. Das Gebiet um die Startrampe wird aus Sicherheitsgründen innerhalb eines Radius von gut 5 km evakuiert. Auch für Fotografen gibt's keine Ausnahmen :-)


Vielen Dank an den Vorschlag für die Galerie und an alle +PRO+ Voter.
Ich habe mich sehr gefreut!
Salut - Thilo.

Kommentare 51

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Motive
Klicks 3.851
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 350D DIGITAL
Objektiv ---
Blende 10
Belichtungszeit 1/640
Brennweite 52.0 mm
ISO 200

Öffentliche Favoriten 1