Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Bernd Kauschmann


World Mitglied, Elsterwerda

Arbeitstitel "Adele"

Vielleicht wird ja aus der Skizze doch irgendwann was ... ;o)

Winterträume
Winterträume
Bernd Kauschmann

Kommentare 15

  • Lutz68 5. Februar 2013, 0:09

    Sehr interessante Bildidee , Bildausschnitt und Perspektive so aus der Hocke . Und die Umsetzung mit Stift sehr gekonnt .
  • FaLa 4. Februar 2013, 22:06

    Hallo Bernd,
    wie immer genial - ich habe das Bild gesehen und an Adele P. denken müssen - dann erst habe ich den Titel gesehen...
    Schuppen passt - auf den ersten Blick zu erkennen - Super !!! Klarsichtscheiben - ich tippe auf die 8149?????
    @Makna: Adele gab es tatsächlich, sie war Drehscheibenwärterin im Bahnbetriebswerk Elsterwerda.
    Im jugendlichem Leichtsinn und Übermut habe ich sie oft mit "Guten Morgen Frau Sandrock" oder ähnlichem begrüßt. Sie hat es mir nie krumm genommen...
    VG Falk
  • Zeitreisender 4. Februar 2013, 19:13

    Wird wieder ein Meisterwerk !

    Gruß
    Ralf
  • Bickel Paul 4. Februar 2013, 17:46

    Dieser Beginn ist doch bereits herrlich, das kann mal etwas ganz schönes werden.
    Gruss Paul
  • Peter Beythien 4. Februar 2013, 11:29

    Ich wünsche Dir viel Zeit und ein glückliches Händchen beim weiteren Ausarbeiten Deines Bildes!
    VLG Peter
  • Bernd-Peter Köhler 4. Februar 2013, 10:22

    Da darf man wirklich gespannt sein, wie sich das entwickelt.
    Munter bleiben, BP
  • makna 4. Februar 2013, 9:39

    "Adele" ... in Württemberg der aus dem wohlbekannten "Ade" abgeleitete verniedlichte Abschiedsgruß, die eine Drehscheibenwärterin z.B. im Bw Aalen oder im Bw Ulm den zum Einsatz fahrenden Lokpersonalen hätte hinterher rufen können ...

    ... wenn, ja wenn es denn dort weibliche Drehscheibenwärter gegeben hätte. Ich war in den 60er Jahren zu Dampfzeiten in beiden Bw hin und wieder zu Gast, und mir sind nur Männer an der Scheibe aufgefallen.

    Alsdann nehme ich an, dass "Adele" wirklich ein Eigen- oder vielleicht auch Kosename ist, den eine tatsächlich diesen Dienst verrichtende Dame hatte, ob nun in Elsterwerda, Falkenberg oder Torgau ...

    ... und Du erkennst hiermit, wie viele Gedanken und Phantasien - siehe auch Heinz' Hin- und Herschwanken zwischen Arbeitskittel und Einheitskittel der DR - Deine bereits jetzt schon meisterliche Skizze auslöst!

    Bereits in diesem Stadium des Festhaltens wert (was Du mit Deinem Hochladen in der 'fc' auch getan hast - Danke für diesen Einblick !!!), bin ich natürlich gespannt auf die Vollendung des Werkes !!!

    BG Manfred
  • blind lense 4. Februar 2013, 9:30

    Wie gut, daß ich nicht mehr im Fahrdienst bin. Der Augenarzt hätte mir bestimmt die Bescheinigung der Sehtüchtigkeit verweigert. Lese ich doch "Arbeitskittel" Adele. Nun da dachte ich sofort an ein VEB-Kombinat, daß Arbeitskittel en masse herstellt. Vielleicht hat es ja so etwas auch gegeben. Weibliche Hilfskräfte der DR, ob sie nun Adele oder anders heißen, mit einem Einheitskittel sind ein vielseitiges schönes Motiv.

    Wie dem auch wirklich sei, ich bin sicher, daß du der guten Adele ein würdiges Denkmal setzen wirst.
  • Roni Kappel 4. Februar 2013, 9:17

    Hallo!

    Cool, mal was anderes! :-)

    lg,
    Roni
  • Dieter Jüngling 4. Februar 2013, 8:38

    Ich bin mir da völlig sicher, dass dich diese arbeit nicht ruhen lassen wird, bis sie das ausstrahlt, was du erreichen willst.
    Schon jetzt sieht das sehr gut aus und weckt Erwartungen.
    Gruß D. J.
  • Laufmann-ml194 4. Februar 2013, 7:52

    Anfang?

    Diese zarte Zeichnung ist der Inbegriff des Magischen

    vfg Markus ml194
  • Klaus Kieslich 4. Februar 2013, 7:25

    Das is schon im Anfang super
    Gruß Klaus
  • Andreas Pe 4. Februar 2013, 6:40

    Die Anfänge sind doch schon sehr vielversprechend.
    VG Andreas
  • G. Schulz 4. Februar 2013, 5:51

    Das fertige Bild verpasse ich ganz bestimmt nicht,sieht jetzt schon vielversprechend aus.
    LG Gerd
  • Gerhard Kerschke - g.k. 4. Februar 2013, 3:01

    Hallo Bernd,
    So wie ich dich kenne machst Du wieder eine tolle Zeichnung daraus;
    Schon der Anfang ist vielversprechend;
    L.G. v. Gerd