Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Arbeiten in der Sagrada Familia

Arbeiten in der Sagrada Familia

472 6

Walter Seelos


Basic Mitglied, Wien

Arbeiten in der Sagrada Familia

Barcelona - Mai 2006

Es war gerade ein Handwerker mit der Trennscheibe am Arbeiten. Leider gelang es mir aber nicht, die wegsprühenden Funken ordentlich einzufangen.
Fasziniert hat mich jedoch das Gefühl der Gegensätze - sowohl spiritueller Ort als auch Baustelle.
Dieses Gefühl wollte ich hiermit ausdrücken.

Kommentare 6

  • Clemens D 25. Januar 2010, 18:55

    Hallo Walter, hab mich fürchterlich über die Baustelle bzw. die Gerüste geärgert, zumal man ja auch noch lange Anstehen mußte und zahlen durfte. Aber auf die Idee, das Gerüst so dominant in Szene zu setzen, bin ich nicht gekommen. Kompliment. Mit lieben Grüßen aus Wuppertal im Bergischen Land von Clemens
  • Ronald Grama 18. Januar 2010, 20:42

    Cooles Foto, ein Funkenregen wäre natürlich das "i Pünktchen" gewesen.
    Man hat wohl nicht viele Gelegenheiten so etwas zu Fotografieren. Klasse!
  • O. Herrmann 18. Januar 2010, 20:30

    Absolut stabiles Foto !
    Sehr schön.

    LG
    Oliver
  • Walter Seelos 18. Januar 2010, 19:30

    @Niqua
    Hatte auch ohne Stativ genug gegen klaustrophobische Zustände anzukämpfen...
    War wirklich höllisch wie man dort (vor allem in den Türmen) durchgeschliffen wird.
    Aber sonst einfach toll.
    Hat mich auch sehr fasziniert und ich denke ich muß da bald einmal wieder hin.
    Gruß
    Waldo
  • p.n.greta 18. Januar 2010, 19:19

    meine stadt! ;) kein stativ dabei gehabt?
  • Markus 4 18. Januar 2010, 19:13

    absolut fantastisch. Tolle Gegensätze