Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Hotzenwäldler


Pro Mitglied, Waldshut Tiengen

Aprilwetter

Mal was ganz anderes von mir.
Die Artefakte am rechten Bildrand. Was könnte denn die Ursache sein?????
Ich weiß es, ihr ebenfalls???

Kommentare 33

  • corvosson 9. Juli 2012, 11:31

    Ja,das Bild hat was :
  • Sonja Grünbauer 22. Mai 2012, 11:55

    erkenne niks aber ein sehr besonderes Bild. Wolken sind meine Leidenschaft. Was ich hier noch Ober super finde sind die Baume unten. Klasse+GR SONJA
  • ann margAReT 8. Mai 2012, 21:16

    minimalismus in perfektion, eine superstarke arbeit, braucht man nichts dazu sagen.
    aber die antwort auf deine frage würde mich auch interessieren, habe nämlich keine ahnung von nichts.
    grüßle anna
  • Stella Marie 2. Mai 2012, 9:39

    ...ich finde das Foto so wie es ist spricht es für sich - und ich bin begeistert .
    Grüsse von Marie
  • cathy Blatt 27. April 2012, 19:28

    Einfach wunderbar, fantastisch wie viel Definition in den Wolken ist - die Komposition gefaellt mir ganz besonders,cathy
  • Jutta S 21. April 2012, 15:39

    gut gemacht mit dem kleinen Naturteil und den mächtigen Wolkengebilden. Wirkt sehr gut in der SW-Version.
    Lieber Georg, danke !!!
    LG Jutta
  • fotographer 20. April 2012, 22:21

    habe es mir nochmal in Ruhe angesehen und endlich ein Haar in der Suppe entdeckt: am linken unteren Bildrand hätte ich den dünnen weissen Strich in Schwarz umgefärbt. Ich vermute er entstand durch den Ausschnitt .
    viele Grüsse dieter
  • LindeA. 20. April 2012, 22:12

    Eine sehr bedrohliche Stimmung, düster und unheimlich.....und gut!

    LG
    Linde
  • heide09 20. April 2012, 22:10

    Oh, da gibt es mehrere Möglichkeiten. 2 die mir ab und z passieren - Kontrasterhöhung und Vergrößerung. Sicher gibt es noch mehr Ursachen.
    Zur Aufnahme:
    eine sehr trübe, fast schon bedrohliche Stimmung.
    Ein sehr passender Schnitt.

    VG Ania
  • Rainer Switala 20. April 2012, 14:58

    düster schon aber gerade so auch beeindruckend
    spannede darstellung
    wie gewaltig ist doch die natur
    gruß rainer
  • Jackie.S 20. April 2012, 12:34

    Fantastisch! Zwar einwenig düster, aber die Idee und die Bildgestaltung finde ich der Hammer!
    Lg Jackie
  • Inge1 19. April 2012, 22:06

    Das Aprilwetter mit der Kamera sehr gut eingefangen.
    Die Wetterkapriolen kommen so richtig zur Geltung.
    LG Inge1
  • K.-H.Schulz 19. April 2012, 18:47

    Das hast sehr gut hinbekommen. Ich denke das ist von der Wolkenbildung ,die dann in die S/W-BEA mit reinschlägt. Es können aber auch andere Sachen sein. Da gibt es mehreres.
    Auf alle Fälle eine top-Aufnahme
    LG:karl-Heinz
  • Rainer Beneke 19. April 2012, 17:29

    Fantastische Bildgestaltung - wunderbar gesehen.
    LG Rainer
  • Martin - Hammer 19. April 2012, 9:08

    Diese Wolken sehen aber auch toll aus. Besser als nur der einfarbige blaue Himmel
    LG martin

Informationen

Sektion
Klicks 790
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Nikon D 300
Objektiv AF Nikkor 35-70 mm 1:3,3-4,5 Macro
Blende 13
Belichtungszeit 1/640
Brennweite 45 mm
ISO 200

Öffentliche Favoriten