Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Peter Arnheiter


World Mitglied, Arnegg

Appenzeller Hochgebirgsgefühle

Obwohl der Kanton Appenzell über keine sehr hohen Berge verfügt (der höchste Punkt ist der 2502 m hohe Säntis),
wähnt man sich auch in diesem Teil der Schweiz von Zeit zu Zeit, vor allem im Winter, beinahe wie im Hochgebirge.
So erging es uns am letzten Donnerstag Vormittag, als wir den Kulminationspunkt der an diesem Morgen einsamen
Hochalp, eines leicht erreichbaren, 1527 m hohen Voralpengipfels oberhalb des Neckertals, betraten. Die mächtige
Gipfelwächte beeindruckte uns und liess es angezeigt sein, nicht direkt unter ihr die verlockende Abfahrt zu wählen.



***



Snowy Alpha 500, 14. 2. 2013, 10.40 Uhr
1/640 s, F 14, eV – 0.7 , 28 mm , ISO 200




***



Eine weitere dieser fotogenen Wächten ...


Das Werk eines grossen Künstlers
Das Werk eines grossen Künstlers
Peter Arnheiter

***

Kommentare 13