Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
381 7

Helmut Diekmann


Pro Mitglied, Espoo

Apollo 3

Die Disteln haben zu blühen begonnen, und zugleich sind hier die ersten Apollofalter (Parnassius apollo) unterwegs.

In Südwestfinnland gibt es ein Gebiet, wo dieser seltene, streng geschützte Falter vorkommt. Hatte ich in den Vorjahren dort jeweis immer nur zwei Apollofalter gesehen, waren es gestern mindestens ein Dutzend. Dem Bestand scheint es also gut zu gehen.

Hier ein paar Fotos von gestern Nachmittag.

Diese großen, buschigen Distelblüten enthalten sicher viel Nektar. Ein Nachteil für den Fotografen liegt darin, dass der Falter bisweilen halb in ihnen verschwindet ;o(

Kommentare 7

Informationen

Sektion
Ordner Tagfalter
Klicks 381
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 7D
Objektiv EF100mm f/2.8 Macro USM
Blende 7.1
Belichtungszeit 1/500
Brennweite 100.0 mm
ISO 160