Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

torsten schmeling


Basic Mitglied, Schwerin

Anthony Fokker auf der Spur...

... auf dem Flugplatz in Schwerin Görries.
Hier befanden sich einst die Fokker Flugzeugwerke zur Zeit des ersten Weltkrieges. Auch Manfred von Richthofen soll hier gewesen sein um neue Jagdflugzeuge zu begutachten.
Es gab bei Wikki mal einen sehr guten Artikel über diesen Flugplatz der leider gelöscht wurde. :-((
Später lagen hier dann Kampfgeschwader (Stuka Ausbildung) und gegen Ende des zweiten Weltkrieges auch einige Gruppen verschiedener Jagdgeschwader in der Reichsverteidigung auf diesem Flugplatz.
Nach 1945 dann leider geschlossen und von der roten Armee besetzt.
Ich hoffe ich habe das hier so richtig dargestellt.
Hier mal ein paar Daten über den Platz....

http://www.lexikon-der-wehrmacht.de/Kasernen/Wehrkreis02/Kaserne_SchwerinFlugplatz-R.htm

und hier das ganze noch mal Interaktiv....

http://www.360cities.net/image/tower-airport-fokker#249.23,1.88,70.0

Kommentare 8