Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Annette He


World Mitglied, Süddeutschland

Antarktika [53] - Unterwegs mit Mama

Königspinguine leben in riesigen Kolonien zusammen. Dort gibt es auch Kindergärten, in denen die Jungtiere ihre Zeit verbringen, während die Eltern auf Futtersuche sind. Es ist mir ein absolutes Rätsel, wie sich Alt und Jung wiederfinden. Sie sehen wirklich alle gleich aus. Angeblich erkennen sie sich an den Stimmen. Ein fesselndes Schauspiel, in so einer Kolonie zu sein und dem Treiben zuzuschauen.
54°10´73´´ S, 36°78´78´´ W

Wer genau hinschaut und hört, kann dort einzelne Familien beobachten, lach:

Aus dem Familienleben der Familie Pingi
Aus dem Familienleben der Familie Pingi
Annette He


Antarktika [52]
Antarktika [52]
Annette He

Kommentare 32

  • Horst Huck 3. Februar 2011, 18:14

    Hat sich ganz schön rausgemacht der Kleine.
    Klasse
    Suchtfaktor
    Wie kommt man denn bei den Eindrücken
    mit dem realen Leben klar?
    lg Horst
  • Sonja Haase 3. Februar 2011, 8:07

    Sehr schöne Naturaufnahme. Um solch ein Erlebnis bist Du echt zu beneiden. Viele Grüße, Sonja.
  • Felicitas W. 31. Januar 2011, 12:44

    :-) Die Flauschkugeln sehen immer doppelt so groß wie Ihre Eltern aus :-)
    Ich mag das Bild!
    LG Fee
  • Achim Köpf 30. Januar 2011, 20:42

    Ein schönes Bild, allerliebst wie das Kleine hinterher trottet...
    Grüße
    Achim
  • Inge Henneberg 2. 29. Januar 2011, 11:31

    Da geht einem das Herz auf - sowas sieht man halt nur in der Natur, wo sich diese Tiere in voller Freiheit in ihrer ursprünglichen Umgebung bewegen können.
    Servus Inge
  • JOKIST 28. Januar 2011, 20:49

    Gelungene Präsentation !!!!!!!!!

    LG Ingrid und Hans
  • Wolfgang Küter 28. Januar 2011, 20:10

    Einfach nur schön !!!
    Und technisch sowieso einwandfrei.
    Zu putzig der junge Pinguin mit seinem braunen Fell.
    Bald wird er auch so wunderschön ausehen wie die Erwachsenen.
    LG Wolfgang
  • Arnold. Meyer 28. Januar 2011, 19:53

    herrlich wie der Kleine hinterhertrottet. So richtig tollpatschig.
    lg Arnold
  • R.Menke 28. Januar 2011, 19:47

    Wirklich schöne Aufnahme von Mutter und Kind, liebe Annette!!

    LG Ralf :-))
  • M.E.1 28. Januar 2011, 19:43

    ...eine tolle Szene...es erstaunt mich immer wieder wie aus so einem braunen Fellknäuel so ein schöner Pinguin wird.
    LG Maren
  • Harry H. Zimmermann 28. Januar 2011, 19:42

    ++++++++
    Gruß Harry
  • Das Jörger 28. Januar 2011, 19:02

    Und von der Augsburger Puppenkiste hat's auch was ... find ich ... :o)

    DJ
  • karl-heinz -Roger 28. Januar 2011, 18:36

    das Kleine sieht ja richtig putzig aus
    gruß k-h
  • Peter Härlein 28. Januar 2011, 17:42

    Scheint ja recht mürrisch hinterher zu tappen, der "Kleine". Wobei, so klein ist der Kleine eigentlich nicht, den Pelzmantel abgelegt und er ist ein Großer.
    Gruß, Peter
  • Wolfgang Vahrenholt 28. Januar 2011, 17:41

    Immer wieder herrlich anzusehen.
    Wieder eine tolle Tieraufnahme.
    LG Wolfgang

Informationen

Sektion
Ordner Antarktika
Klicks 1.455
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz