Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Annette He


World Mitglied, Süddeutschland

Antarktika [123] - Stille

Die Landschaft liegt weiß und dramatisch vor uns, der Himmel erstrahlt in königlichem Blau, Unmengen von Lenticularis-Wolken schieben sich über die Berge, die See liegt ruhig und glatt vor uns wie ein Spiegel, nicht eine Welle kräuselt die Oberfläche, es herrscht absolute Stille. Die Fram gleitet durch die Bucht und die Menschen stehen andächtig an Deck und bewundern und bestaunen diese unglaubliche Pracht, man hört dabei nicht einmal ein Plätschern. Man wagt kaum Luft zu holen um die absolute und beeindruckende Stille nicht zu stören. Man muß sich förmlich daran erinnern, irgendwann auch wieder zu atmen. Am Ende der Reise habe ich viele Mitreisende gefragt, was sie am meisten beeindruckt hat in der Antarktis. Von ganz vielen erhielt ich die gleiche Antwort: die Stille.

Scrollen nicht vergeßen.

Kommentare 29

  • AS for nature 18. September 2011, 10:16

    Ein Bild, in das man sich verlieren möchte - diese Stille, majestätische Ausstrahlung und Klarheit.
    Einfach nur fantastisch.
    LG Anita
  • islay mist 14. September 2011, 19:33

    das bild strahlt wirklich eine wunderbare ruhe aus...........

    lg olaf
  • Nicole Nanu 14. September 2011, 18:34

    GRANDIOS!
  • Dirk Heyka 14. September 2011, 11:54

    Unglaublich schön! So etwas live zu sehen ist ein wahrer Traum!
    LG Dirk
  • Jü Bader 14. September 2011, 9:21

    Manchmal kann man die Stille förmlich greifen...
    zauberhaftes Pano - feine Spiegelung in dem fast galtten Wasser,
    lg jürgen
  • Andreas Obendorfer 14. September 2011, 3:12

    Gefällt mir sehr gut.
  • Blende96 13. September 2011, 22:03

    EIN TRAUM..und ich bin dankbar es live erleben zu dürfen!
    Klasse Annette!
    lg
    mathes
  • jopArt 13. September 2011, 21:31

    dein bild ist jedenfalls auch atemberaubend, mit diesem licht und den farben ist die landschaft einfach traumhaft schön!

    lg hans
  • mARTina-S. 13. September 2011, 21:14

    ... es gibt kein fleckchen dort, das mehr beeindrcuken kann - grandioses pano :-))
    lg Tina
  • ostsee 13. September 2011, 21:04

    Die Stille kann man spüren.
    LG Marina
  • WM-Photo 13. September 2011, 20:22

    Du beschreibst ein Phänomen das ich immer stärker zu schätzen weiß. An diesem majestätischen Ort sicher noch mehr, als sonst auf dieser Welt.
    Gruß Walter
  • Fernsicht 13. September 2011, 19:54

    Einfach nur schauen und die Seele baumeln lassen. LG Guido
  • Lichtlein 13. September 2011, 19:16

    Wunderschönes Panorama, diese bizarre Landschaft in Weiß mit der schönen Spiegelung, bei der jeder sofort versteht, was mit dem Titel angedeutet wird - Klasse.
    VG Lichtlein
  • Dieter Uhlig. 13. September 2011, 18:38

    ein stilles landschaftsbild
  • Ulla Holbein und Bolle 13. September 2011, 13:27

    Mal wieder ein "traumhaftes Pano" von einer so tollen Landschaft!...Ich glaube direkt Vorort staunt man einfach noch viel mehr!...Es kommt einem schon als Wunder der Natur vor, die Stille kommt sehr schön rüber!...
    Liebe Grüsse und liebe Stupser für die Tiere....
    Ulla und Bolle

Informationen

Sektion
Ordner Antarktika
Klicks 1.017
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz