Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Antarctica -Expedition of Antarctica 8- Motiv vom Weltenbummler - Jan 2014

Antarctica -Expedition of Antarctica 8- Motiv vom Weltenbummler - Jan 2014

K.-H.Schulz


Pro Mitglied, Göppingen

Antarctica -Expedition of Antarctica 8- Motiv vom Weltenbummler - Jan 2014

Wiedermal eine bleibende Erinnerung an die Eiszeit.-Unvergesslich schönAntarktischer Eisschild[Bearbeiten
Ausdehnung und Struktur des antarktischen Eisschildes
- Blautöne zeigen die Eisdicke in Schritten von 1000 m
- dicke Linien: Eisscheiden
- dünne Linien: Fließlinien des Eises
- türkisfarben: Schelfeis
- rot: nicht von Eis bedecktes Land
Das auffälligste Merkmal des antarktischen Kontinents ist die fast völlige Vereisung. Der Antarktische Eisschild ist die größte Eismasse der Erde. Rund 90 %[5] des irdischen Eises und 70 %[6] der weltweiten Süßwasser-Reserven sind in dem bis zu 4500 m dicken Eisschild enthalten. Eine vergleichbare großflächige Vereisung gibt es auf der Erde gegenwärtig sonst nur in Grönland
Nur etwa 280.000 km² des Kontinents sind eisfrei, was etwa 2 bis 3 Prozent der Gesamtfläche entspricht. Die mächtigsten Eisschichten liegen im Marie-Byrd-Land im Westteil. Nur etwa 400 km von der Küste entfernt befindet sich an dieser Stelle ein tiefer subglazialer Graben, über dessen Grund sich das Eis 4776 m hoch erhebt. Die dünnsten Eisschichten findet man über den bis zu 3500 m hohen subglazialen Gebirgen im Inneren des Kontinents.
Als sich der antarktische Eisschild vor einigen Millionen Jahren bildete, senkte sich der Kontinent durch das enorme Gewicht der Eismassen in der Erdkruste ab. Bei einem Abschmelzen des Eises wird damit gerechnet, dass sich das Land wieder heben wird. Gleichzeitig würde sich beim vollständigen Abschmelzen der Meeresspiegel um etwa 61 Meter heben.

Kommentare 33

Informationen

Sektion
Klicks 553
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz