Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

angiesun


Basic Mitglied, Gescher

Ansichten eines Grauwals II

Grauwal vor Baja California

Kommentare 4

  • Uli Aßmann 17. April 2013, 22:38

    Whale-watching wird in der Tat sehr unterschiedlich in den einzelnen Ländern durchgeführt.Auch ich spreche mich absolut dafür aus, diesen wunderschönen Tieren nicht zu dicht auf die Pelle zu rücken. Diese Regeln werden leider von vielen Bootsführern nicht eingehalten - insbesondere ist mir das in der Karibik immer wieder negativ aufgefallen, wenn Buckelwale in ihren Ruhepausen, in denen sie ihre Jungtiere hochpäppeln, von den Booten gestört werden.
    Allerdings ist es in der Tat so, dass Wale immer wieder sehr neugierig sind und durchaus auf das Boot
    zugeschwommen kommen - wenn nicht gerade ein Massenauflauf von Whale-Watching-Touristen stattfindet.
    Trotzdem tolles Foto

    LG Uli
  • Christian Kühn 16. April 2013, 23:03

    Nun ja, final kann man ds anhand eines Fotos eh nicht beurteilen... Aber Wale sind von Natur aus keine neugierigen Tiere... Bei Delphinen würde ich dir zustimmen aber der whale watching Tourismus wird leider aufgrund der tauchgewohnheiten der Tiere oft ausgenutzt!
    Aber in dubio pro reo... ;-)
    Beglückwünsche dich auf jeden fall diese tollen Tiere erlebt zu haben!
  • angiesun 16. April 2013, 22:55

    Es war eher umgekehrt! Da Wale von Natur aus neugierig sind, kamen sie zu uns geschwommen.
  • Christian Kühn 16. April 2013, 22:50

    Die benutze Brennweite führt mich zu einer frage! Muss man den Tieren denn unbedingt so auf die Pelle rücken?
    Das gefällt mir überhaupt nicht...

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Natur
Ordner Tiere
Klicks 291
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 650D
Objektiv ---
Blende 5.6
Belichtungszeit 1/500
Brennweite 18.0 mm
ISO 100