Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Kerstin Kühn


Pro Mitglied, Lahstedt

Ansichten eines Clowns :O))

Mal mit, mal ohne Halsband und / oder Farbe.
Erwischt beim Ansatz zur Jagd - der Vorteil ist ja, das er immer erst stocksteif stehen bleibt, bevor er losprescht.....*g*
Dimage 7i
1/100
F 3,5
ISO 125
Hintergrund: das anvisierte Jagdrevier :O))

Kommentare 7

  • JuM Gregor 4. Februar 2004, 12:45

    Ein Hund mit zwei Köpfen? Mal was neues. Jedenfalls prima Bildmontage, sehr gut umgesetzt. Klasse.
    :-)
    vg Jürgen
  • Kerstin Kühn 4. Februar 2004, 9:07

    Hallo zusammen!
    @Renate: Kein Echter, aber beigemischt :O)
    @Lothar: Ja, wenn sie denn jagen dürfen gebe ich Dir Recht. Bei unbefugt jagenden Hunden ist das ein Riesen-Vorteil: Erstens erkenne ich sein Vorhaben schon im Ansatz, Zweitens kann ich durch ein klares "NEIN" kurzfristig die Oberhand gewinnen und ihn Drittens ihn schließlich am Halsband (!) schnappen....
    @Angelika: Weggelaufen ist er noch nie, aber mittlerweile ist er auch gechipt (wegen der NRW Hundeverordnung) und dann kann er notfalls auch ohne Halsband identifiziert werden
    @Peter: Charly würde ich mir jederzeit ausleihen - immer her damit!
    @Walter: ist bstimmt einen Versuch wert, werde mich mal am Einzelbild versuchen.

    Danke euch
    Kerstin
  • Walter Puckelstein 3. Februar 2004, 21:55

    für einen Versuch:
    die Farbvariante mit Halsband
    rot u.blau einbißchen wegnehmen
    könnte mir vorstellen, wäre ein klasse Bild
    (natürlich Geschmackssache) trotzdem tolle Idee

    lg Walter
  • Peter Emmert 3. Februar 2004, 20:11

    Gib zu du hast Dir meinen Charly ausgeliehen :-)
    Klasse Bearbeitung und gute Darstellung.
    Gefällt mir gut und Charly auch.
    black is beautiful
    black is beautiful
    Peter Emmert

    LG Peter
  • Angelika H. 3. Februar 2004, 19:37

    find auch eine schöne idee.
    meine hat aber auch immer draußen im feld ihr halsband um.
    war mal weg ...ohne....und keiner wuste wer sie war.
    ist aber gut ausgegangen.
    lg angelika
  • Lothar S. 3. Februar 2004, 18:21

    Eine hübsche Idee. Außer mit dem Halsband. Das ist nicht ganz mein Ding. Ansonsten gefällt es mir.
    Ein wenig schade auch, wenn die Hunde immer erst stehen bleiben und man sie dem Wild hinterhertragen muß.
    Bei einem großen Hund kann das sehr mühselig werden.
    Holadrio und schnell wech.
    VG
    Lothar
  • Renate Remund 3. Februar 2004, 18:16

    Ist das ein Schnauzer?
    Auf jedenfall toller Hund, auch doppelt gesehen
    Griessli, Renate

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Ordner Barny
Klicks 310
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz