Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Rüdiger Ulrich


World Mitglied, Schleswig

Anonymus

Statue im Stadtwäldchen. Dargestellt wird ein Chronist aus dem Mittelalter - er nannte sich selbst „P. dictus magister“ (dt. „der Meister, der sich P. nennt“). Ende des 12., Anfang des 13. Jahrhunderts schrieb er die Siedlungsgeschichte der Magyaren in 57 Kapiteln nieder. Weder seine Identität noch der Wahrheitsgehalt seiner Aufzeichnungen sind abschließend geklärt.

Kommentare 2