Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

stefan68


Pro Mitglied, Aachen

Annika

Schönen Dank an das Model- 10.`13

Kommentare 6

  • Urwyler Nathalie 16. November 2013, 23:35

    ich mag die ausstrahlung, den neckischen selbstsicheren blick und die frischen knackigen farben. ich mag, wenn man mit bildschnitten experimentiert und mal was wagt. ich...mag im moment eher mehr platz und weniger eng.
  • -Jörn Hoffmann- 8. November 2013, 19:41

    . . . sehr schön . . . gefällt mir !
  • Fotomama 6. Oktober 2013, 20:10

    Der Porträtkurs ist immer noch buchbar :-))

    Das Bild gefällt mir vom Ansatz her. Das Model ist schön und du hast die Schärfe auf den Augen. So weit so gut.
    Das du viel Platz nach oben lässt, kenne ich von dir. Das ist sowas wie dein Stil. Deshalb stört es mich auch nicht. Außerdem passt es ein wenig zu ihrer Pose. Sie stützt sich auf, wirkt ein wenig, als würde sie sich lässig hängen lassen. Das passt dazu, dass sie etwas tiefer im Bild ist... Vielleicht nach rechts ein bisschen mehr Platz (4:3 Format oder so), um den Kopf aus dem Bild zu nehmen.
    Das mit den überstrahlten Ärmeln stimmt.
    Die Brennweite hast du vielleicht so gewählt, um mehr Unschärfe rein zu bringen. Bei deinem Objektiv ist die Blende eben beschränkt ;-) Alles hat seinen Preis. das 50mm wäre da vielleicht besser geeignet. Oder das Makro. Der Ansatz mit etwas Unschärfe auf dem Model ist gut. Nur hast du es nicht wirklich konsequent oder gesteuert gemacht. Auf mich wirkt es eher wie Blende auf und drauf halten. Meine Lieblingsbeispiele für Unschärfespielereien bei Porträts habe ich hier gesehen:
    minpix
    Sie fotografiert auch mit einem 100mm Makro und die Bilder sind stark.
    Gruß, Fotomama
  • picture-e GALLERY70 6. Oktober 2013, 19:54

    Das Modell steht Dir sicherlich noch einmal zur Verfügung. Gute Ratschläge hat es ja ausreichend gegeben, aaaaber es ist noch nie ein Meister vom Himmel gefallen. Sag dem Model es ist hübsch und kann noch viele immer perfektere Bilder von Dir erwarten. Lichtwicht hat viel Wahres geschrieben, Ausprobieren und dann den "Na also Effekt genießen". In diesem, lieben Sinne. picture-e GALLERY70 grüßt aus Münster
    ..........................................................
    ST10..2225
    ..........................................................
  • kk-photography 6. Oktober 2013, 18:48

    Lieber Stefan,
    muss leider Lichtwicht zustimmen.
    Aber die Natürlichkeit hast du wiederum perfekt abgelichtet.
    LG, Klaudia
  • Lichtwicht 6. Oktober 2013, 18:31

    Wenn ich mich mal unbeliebt machen darf. Ich habe keine Ahnung von Portrait - aber hier fallen mir einige Dinge nicht so schön auf. Dies ist nur meine persönliche Meinung und muss in keinster Weise dem "standard" entsprechen ;-)
    1. Das Modell ist viel zu tief im Bild. Nach oben hin ist da zu viel Platz.
    2. Ist die Schärfe hier zu gering. Die scheint mir hier auf dem Pony/Stirn zu liegen. nach unten hin wird das weniger.
    3. Die Blusenärmel sind mir zu überstrahlt und stören seitlich wie auch unten am Rand das Bild.
    4 Die Pose Hand am Kopf finde ich hier aus dieser Perspektive unpassend, da die Hand mit dem großen Ring und dem hellen Ärmel zu dominant wirkt.
    5. Ich denke, du warst nicht nah genug dran. Wir haben damals mal "gelernt" mit ca. 80 mm - bis 100 mm zu portraitieren, da - so der Kursleiter - dabei das Gesicht noch plastisch wirkt. Bei der von dir gewählten Brennweite, wirkt das Portrait eher "platt" - ich meine zu wenig lebendig. Wenn du weisst ,was ich meine... :-)
    Der Ausdruck des Modells, das leichte Lächeln und ihr Aussehen gefallen mir sehr. Sie ist sehr hübsch und ich denke, ihr beide hättet noch mehr Potential fürs nächste Shooting, da noch mehr rauszuholen.
    Ich hoffe, ich habe jetzt keinen Bullshit verzapft, aber ich mags immer lieber, meine ehrliche Meinung zu sagen, als NULL Kommentare zu erhalten!
    Lieben Gruß vom
    Mecker-Wicht ;-)) Bei dir darf ich das ... :-)

Informationen

Sektion
Klicks 390
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 60D
Objektiv Canon EF 70-200mm f/4L IS
Blende 4
Belichtungszeit 1/60
Brennweite 183.0 mm
ISO 100