Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Stephan Dorschfeldt


Free Mitglied, Berlin

Kommentare 2

  • Stephan Dorschfeldt 29. August 2007, 21:22

    @ Thorsten,

    mit dem Beschneiden magst du recht haben, aber der Farbton ist, denke ich, Geschmacksache! Mir gefällt es so wie es ist, sonst wäre es nicht so. Farbe und die berühmte und so bliebte "Knackschärfe" wie sie seit dem digitalen Zeitalter ja so beliebt ist, passt nicht unbedingt zu der Stimmung in dem Bild.
    Trotzdem Danke für Deine Ratschläge.
  • Thorsten. Nolting 29. August 2007, 19:47

    Das Model und auch die Pose finde ich sehr schön, aber aus dem Bild hättest Du mehr machen können. Ein wenig Tonwertkorrektur, Kontrast und Farbsättigung hätte schon viel ausgemacht. Und wenn Du es unten enger beschnitten hättest (das Bild *g*), dann wäre der Fensterrahmen weg aber der Blickfang trotzdem noch da