Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

mirkorolf


Free Mitglied, Emmetten

Annapurna 1 8091

Die Annapurna I ist ein langgezogener Kamm, der sich von Ost nach West erstreckt. Auf diesem Grat liegen die Gipfel Glacier Dome (Tarke Kang) (7193 m), Roc Noir (Khangsar Kang) (7485 m), Annapurna I Nordost (8010 m), Annapurna I Mitte (8051 m) und der Hauptgipfel Annapurna I (8091 m). Westlich des Hauptgipfels folgt die Westschulter (Sans Nom) und der Annapurna Fang (Varahar Shikar/Baraha Shikar/Bharha Chuli) (7647 m). Südlich des Fang liegt die eigenständige Annapurna Süd, östlich des Roc Noir folgt die Gangapurna, ebenfalls ein eigenständiger Berg. Am Roc Noir verzweigt außerdem die Grande Barrière nach Norden sowie der Grat mit dem Tent Peak (5945 m) nach Süden, der das Sanctuary unterteilt. Der am Hauptgipfel beginnende Nordgrat der Annapurna I teilt deren Nordseite in eine Nordost- und eine Nordwestwand.

Kommentare 2

  • mirkorolf 18. April 2013, 21:34

    Danke Bernd ja das ist ein Berg den man nicht so schnell vergisst.
  • Bernd Kampschulte 15. April 2013, 20:59

    Hallo rolf

    Sehr schöne Aufnahme die Erinenrungen wieder bringt.

    Lg

    Bernd

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Natur
Klicks 500
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 600D
Objektiv Canon EF-S 18-135mm f/3.5-5.6 IS
Blende 10
Belichtungszeit 1/320
Brennweite 92.0 mm
ISO 100