Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Anna im Gleisbett

Anna im Gleisbett

2.819 8

Heiko Kleemann


World Mitglied, Iserlohn

Anna im Gleisbett

Vielen Dank an Anna für den wunderbaren Nachmittag.

Nikon D200, Nikkor 2.8D/80-200mm (80mm), S 1/80 sec., F 5.6, ISO 200

Nette Anmerkungen & hilfreiche Kritik sind immer gern gesehen


Anna _._
Anna _._
Heiko Kleemann

_.:._   Anna   _.:._
_.:._ Anna _.:._
Heiko Kleemann

Kommentare 8

  • Markus Albert Wiedenmann 10. November 2009, 18:51

    klasse,mir gefällts..top
  • A. Ehrhardt 10. November 2009, 15:26

    hier habt ihr euch ja ein schönes stück gleis ausgesucht - ist gut geworden

    lg andreas
  • KDH 10. November 2009, 13:24

    @Heiko
    Du nun erst wieder ... lass das nur nicht Deine Modells hören *ggg*
  • Gerd - Axel Griese 10. November 2009, 11:57

    Sehr schön !!!!


    LG
    Gerd-Axel
  • Heiko Kleemann 10. November 2009, 10:38

    @KDH-Klaus
    Wir haben halt diverse Posen ausprobiert um hinterher
    auch eine abwechselungsreiche Serie zu erhalten.
    Mit der Bildtiefe, durch die weit auslaufenden Gleise,
    am besten noch in einer Kuve, muß ich Dir natürlich
    Recht geben, aber find so was erst mal unbefahren.
    Aufnahmen auf der Hauptstrecke sind mir zu gefährlich.
    Da ist dann eventuell auch nicht so viel Unkraut, aber
    man muß auch verdammt aufpassen, dass das Model
    nicht überrollt wird, was die Sache nicht so entspannt macht.
    LG Heiko
  • KDH 10. November 2009, 9:18

    die Natürlichkeit und auch das Lebendige an Deinen Bildern finde ich sehr beeindruckend - hier gefallen mir die anderen, verlinkten Bilder allerdings noch etwas besser ;-)
    für mich besteht das Bild aus zu vielen Details und in sich kreuzende Linien, so das das Auge immer wieder vom Hauptmotiv abgelenkt wird, von den Schwellen zu den Schienen geht und letztendlich im unruhigen Hintergrund hängen bleibt - ich glaube für so eine Szenerie bräuchte man Gleise die ganz weit in die Bildtiefe gehen ;-)

    Klaus
  • Klaus-Dieter Jänicke 10. November 2009, 9:00

    Das wuchernde Unkraut im Hintergrund zeigt, daß Anna unbesorgt auf den Schienen posieren kann. Ein reizvoller Kontrast: attraktives Fotomädchen - verrottetes Gleisbett, rostiger Schienenstrang...
  • Stefan Mayr 10. November 2009, 8:36

    Sehr gemütlich:-)))

    LG Stefan