Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Ro Land


Free Mitglied, Anus Mundi

Anleitung zum Betrachten von Kreuzblick-3D-Bildern

Wird Zeit, dass ich das hier endlich mal zur Diskussion stelle.
Nach fast genau 2 Jahren hat dieses Bild mal eben locker 12.849 Klicks gesammelt. Scheint also recht beliebt zu sein ... ;-)
(Klick-Stand 27/09/2010: 63.209)

Diese Anleitung darf selbstverständlich von jedem stereobegeisterten FC-Mitglied unter seinen/ihren Bildern verlinkt werden.

Vielleicht kann man unter dem Bild in die Anmerkungen noch weitere nützliche Links einfügen, die Einsteigern und aber auch erfahrenenen Stereo-Fans die Arbeit mit der fc und der Stereofotografie etwas erleichtern ...

Ich würde mich sehr über Feedback freuen, wenn irgendjemand mit der Anleitung erfolgreich den Kreuzblick erlernen konnte ... :-)

Tipps zur Erstellung und Montage von Kreuzblick-Stereos und Rot/Cyan-Anaglyphen findet ihr hier:
http://www.roli.org/stereo.php

Hier noch ein paar Bilder "zum Üben":

Fürth - Am Pegnitzufer Nr. 2 [3D]
Fürth - Am Pegnitzufer Nr. 2 [3D]
Ro Land

Hamburg - Alter Elbtunnel [3D]
Hamburg - Alter Elbtunnel [3D]
Ro Land

Bracelli [3D]
Bracelli [3D]
Ro Land

Hamburg - Speicherstadt [3D]
Hamburg - Speicherstadt [3D]
Ro Land

Kommentare 24

  • Postmann10 15. Oktober 2011, 20:40

    Hallo erst mal,
    Ich habe schon einige 3D Fotos gebastelt die man mit einer 3D Brille (rot,grün) sehen kann, aber noch nie ohne Brille. Eine Weile hat es gedauert bis es geklappt hat ohne Brille das Gehirn zu verarschen.
    Super

    versuch ich auch mal

    Vielen Dank

    Dietmar
  • In2itiv Pictures 30. Juli 2010, 1:49

    Danke für die Anleitung,
    ich konnte es schon vorher
    aber nun kenne ich die Hintergründe !

    THX und LG Kai
  • Don Sebastian Rey 20. März 2010, 19:21

    Leider scheine ich zu talentiert für dies Art des "Augenverdrehens" zu sein :(

    Sorry es klappt nicht!
  • AndréH.Photographics 26. Januar 2010, 22:00

    Vielen Dank fü5r die Anleitung. Endlich hab ich es geschafft und kann mir die ganzen tollen Bilder auch in 3D ansehen. Nochmals Danke.
  • Helmut Fleischhauer 25. Januar 2010, 13:08

    wie ist der aktuelle Klick-Stand ? ...
    Helmut
  • Cuvèe Passion 8. Januar 2010, 21:47

    Total genial !!!!! Ich schaffe es schon nach kurzer Zeit ohne Finger....je länger man sich auf das mittlere Bild konzentriert, desto plastischer wird es !
    Wirklich Klasse !
    Gruß, Michael
  • Marianne Schön 12. November 2009, 15:04

    Hallo Roland,
    ich möchte mich jetzt auch mal bedanken,
    dass Du hier so eine tolle Anleitung gemacht hast.
    NG Marianne
  • Aufhellblitzer 13. November 2008, 14:03

    Geaddet!

    LG Olli
  • wrt 20. Juli 2008, 14:29

    Danke! :-) wrt
  • Hella H. 8. Januar 2008, 19:53

    Das wollte ich immer schon mal genauer wissen. Auch wenn ich es nicht hinkriege. Danke für die vorbildliche Erklärung.
    Und wo ist der Unterschied zwischen Kreuzblick- und Parellelblick-Stereobildern?
  • Michael Walter ... 26. Mai 2007, 10:57

    Vielen Dank für das Double-Trigger-Bild. So simpel und so gut ;-)
    Ich bekomme Lust, das nachzubauen. Leider wird mir nach dem Betrachten von Stereobildern immer übel... aber ich glaube, ich schau mich mal nach geeigneten Kameras um :-)
  • Ivan Odysseus 21. Februar 2007, 18:40

    super, ich habs mit der methode auch total schnell geschafft.
    danke
  • regina brühl 10. Januar 2007, 19:52

    ganz große klasse mach noch mehr davon lg regina
  • Roland Maucher 20. Oktober 2006, 22:33

    ...die Anleitung habe ich zwar gelesen aber...
    Gruß Roland
  • Helga a.m.H. 23. April 2006, 22:42

    eine Klasse Idee! Danke, werde ich dann gleich probieren :-)

    Lg Helga

Informationen

Sektion
Klicks 84.447
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Gelobt von

Öffentliche Favoriten