Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Andreas Hermann


Free Mitglied, München

angst im vorstieg

klettern im elbsandstein erfordert gute nerven, himmel bewölkt, daher strahlt der hintergrund etwas über, wie kann man sowas korregieren? (ohne dabei den vordergrund zu schwärzen... )

Kommentare 1

  • Robert Bauer 11. Oktober 2001, 19:30

    @Andreas auf deine Frage: Akzeptierst du eine Antwort nach dem Muster von Radio Eriwan? Dann lautet die Antwort wie folgt:
    Im Prinzip kann man zu große Kontrastunterschiede mit einem grauen Verlauffilter ausgleichen. Das macht man dann, wenn der Film die Kontraste nicht mehr "packt", das heißt, wenn es im Bild entweder ausgefranzte Überbelichtungen oder abgesoffene Dunkelbereiche ohne Zeichnung geben würde. Die Frage ist allerdings, was soll man den alles auf den Berg und speziell in die Wand noch mitschleppen? Auch noch Verlauffilter? Was dein Bild anbelangt, so glaube ich nicht, dass hier unbedingt ein Verlauffilter nötig gewesen wäre. Denn ich kann mit dem hellen Hintergrund durchaus leben. Du hättest ihn vielleicht noch ein wenig reduzieren können, wenn du noch mehr nach rechts gezogen hättest. Wichtig ist vielmehr, dass du - in Ansehung der ohnehin schwierigen Umstände - ein technisch sauberes Bild mit Spannung und Perspektive hinbekommst, wobei die besondere Aufgabe darin besteht, die dritte Dimension ins Bild zu bekommen. Denn deinen Standort kannst du hierfür nicht verändern. Allenfalls nur - um bei Radio Eriwan zu bleiben - einmal, und dann nie wieder! Und das möchte ich dir wirklich nicht wünschen. In diesem Sinne: go on and try it again for better experience.
    Viele Grüße aus Stuttgart in die Steilwand, die nicht meine Welt ist.
    Robert Bauer

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 372
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz