Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Andreas Klee


Free Mitglied, Hameln

Angriff...

Ich weiß leider nicht, was das für Tierchen sind.
Sie sind ca. 0,5 cm lang. Weiß es zufällig jemand.
Sehen aber irgendwie lustig aus.

Kommentare 5

  • Dorothea Weckmann - Piper 9. September 2004, 11:31

    ein ganz tolles Foto, gefällt mir sehr !!
    lg dorothea
  • Andreas Klee 23. August 2004, 10:26

    So böse sehen sie auch gar nicht aus. :-)

    Gruss Andy
  • Christiane Pinnekamp 23. August 2004, 10:22

    Andreas, "so böse" sind sie meist nur aus gärtnerischer Sicht. :-) Ich hab sie auch bei mir im Garten und meine Rhododendren werden regelmäßig von ihnen besucht, aber ich kann mit den kleinen Hüpfern gut leben und meine Pflanzen auch. :-)))

    LG, Christiane
  • Andreas Klee 23. August 2004, 10:18

    Welch langer Name.
    Also für mich hört sich das
    irgendwie eher wie ne Bakterie an oder so etwas.
    Wenn das so "böse" Tierchen sind, hab ich ja Glück,
    dass das nicht meine Pflanze ist. :-)
  • Christiane Pinnekamp 23. August 2004, 10:10

    Das müßten, wenn ich nicht irre, Rhododendronzikaden sein - farbenfrohe, "böse" Burschen! Bohren die angelegten Knospen für's nächste Jahr an und bringen sie dadurch zum Absterben.

    LG, Christiane

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 261
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz