Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Kiyan Nassiri


Basic Mitglied, Leer

Angra dos Reis

Die Angra dos Reis Heute beim Einlaufen in Rio de Janeiro. Der Tanker nimmt Kurs auf den Öl und Gas Terminal, der sich ganz im hinteren Ende der Guanabara Bay versteckt, dort, wo kein Verkehr herrscht.

Der Offshore Shuttletanker gehört zur Petrobras. Eine der größten Brasilianischen Ölförderfirmen.
Der Tanker kann Offshore, ohne festgemacht zu werden beladen werden. Dafür ist die "komische" vorrichtung am Bug gedacht. Während des Ladevorgangs hält sich das Schiff selbst mittels DP (Dynamic Positioning) auf Position.

Petrobras betreibt hier in der Nähe eines der größten Ölfelder Südamerikas. Wir sind Nachts an dem Ölfled vorbeigefahren: Die vielen Flammen, die aus den Bohrinseln und den FPOS schießen, lassen die Sterne verschwinden und den Horizont flackern.

Kommentare 10

Informationen

Sektion
Klicks 419
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera DSLR-A200
Objektiv ---
Blende 6.3
Belichtungszeit 1/500
Brennweite 280.0 mm
ISO 100