Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Johannes Stupp


Free Mitglied, Basel

Kommentare 3

  • Ilona Duerkop 11. März 2008, 6:28

    Sehr schön eingfangen, dieses Gesicht des Jayavarman - wenn die Forscher recht behalten.
    Auch ich kann sie immer wieder sehen, einfach ein Zeichen das die Jahrhundert überdauert hat,wenn wir es auch nicht recht zu deuten wissen.

    (Eine von vielen Antworten könnte der Roman von Geoff Ryman geben: "The Kings last song" - Eine mögliche Deutung. Ich lese es gerade, dshalb freut mich s u so mehr ds Gesicht, de Objektsaus dem Roman zu sehen.)

    Klare Farben - scharfe Konturen - so muss fotgrafiert werden.
    LG aus Phnom Penh
  • Claus Dackermann 3. März 2008, 10:40

    Sie beeindrucken mich immer wieder, diese riesigen
    Gesichter von Bayon!

    LG CLaus
  • håggard 1. März 2008, 6:54

    Sehr klasse gesehen. Ich mag den Schnitt hier sehr. Fein gemacht,