Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Frank Fischer


Basic Mitglied, Hamburg

angeschnitten

erste experimente mit meinem gestern gebauten fototisch mit matter dunkelgrauer oberfläche. e-20 + 54mz3 inderekt geblitzt.

Kommentare 9

  • Frank Fischer 27. Januar 2003, 6:59

    als ich um 19:00 uhr vor die tür stiefelte hats angefangen zu regnen ;-(((

    aber ich bleib dran;-)
  • Andreas Fischer Art-Photographer 25. Januar 2003, 18:16

    hättest du früher was gesagt, ich wär mitgekommen ;-)
  • Frank Fischer 25. Januar 2003, 17:38

    @bendel, dank dir!
    @andreas, danke für den tipp! werds probieren. aber heut abend gehts erstmal auf nightshot tour ;-)))
  • Andreas Fischer Art-Photographer 25. Januar 2003, 17:22

    scheint ja ein toller tisch geworden zu sein...

    zuwenig licht wurde ja schon angesprochen.. der schatten usw auch... was mir aber noch auffällt

    es wäre schöner wenn das brot wirklich angeschnitten wäre...nicht nur das messer reingesteckt...
    hast ein schönes brot ausgesucht... das foto könnte appetit machen auf die scheibe die da grad abgeschnitten wird...wenn von der rechten seite der schnitt bis zum messer gehen würde... würde das auch aktion ins bild bringen....der bertachter würd am leibesten das messer enhemn und weiter schneiden um es endlich essen zu können , oder was meinst du?
  • Frank Fischer 24. Januar 2003, 10:14

    @michael, hafen... nicht wirklich;-) wie siehts bei dir heut abend aus? wenn das wetter sich bessert und die luft klarer wird?

    flau ja! war halt der erste versuch. est fehlt an lichgt und ich glaub mit der anderen beleuchtung als dem indirekten blitz lässt sich noch mehr machen. der tich ist jedenfalls klasse, bis auf die tatsache, das der lütte versucht ihn als klettergerüst zu misbrauchen ;-)

    kannst mal sehen. hab hier in der fa. den monitor auf vollem licht und kontrast und kann den schatten kaum sehen... entweder hast du adleraugen, oder der monitor hier ist sch***! der schatten war nicht wirklich gewollt und lag sicher an der "nur" einen lichtquelle!

    ich hab einfach falsch belichtet. nächstes mal mit spot aufs objekt und dann klappts auch mit dem foto ;-)

    lg frank
  • Hartmut Willfahrt 24. Januar 2003, 10:06

    Mein lieber Herr Fischer,
    TrockenBrot - hab ich was dazu:
    1,2,3 ... 26 !
    1,2,3 ... 26 !
    Hartmut Willfahrt

    Laß Dir's schmecken!
    LG H.

    P.S. Bringt noch jemand Getränke mit zum Picknick?!
  • Michael Seer 24. Januar 2003, 9:58

    hallo frank,
    nanu wo steht denn dieses bauwerk? doch nicht im hamburger hafen, oder? : )))
    gefällt mir bis auf das erwähnte leich flaue und der schatten von dem messer, sollte er gewollt sein dann hätte ich ihn mir etwas größer vorgestellt ich meine das man etwas mehr vom messer sieht und ganz leicht den schatten vom brot.
    gruß michael
  • Frank Fischer 24. Januar 2003, 8:11

    @stefan, danke. am kontras drehen brachte nichts. ist einfach ein wenig unterbelichtet. fands aber für meinen ersten versuch nicht so schlecht und dachte vieleicht bekomme ich ja noch n paar tipps oder eben wie von dir das feedback, das es sich lohn, das motiv noch mal in angriff zu nehemen.

    lg frank
  • Stefan Beckmann 24. Januar 2003, 7:48

    Schön gemacht, nur ein wenig flau. Vielleicht noch etwas an den Kontrasten drehen.
    Das Bild als solches gefällt mir gut.

    Gruss, Stefan