Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
388 12

Frank Fischer


Free Mitglied, Hamburg

Angeschnitten 2

ein weiterer versuch dieses thema auf dem neuen fototisch vernünftig umzusetzen: danke an
Andreas Fischer Art-Photographer

für seine tipps unter

angeschnitten
angeschnitten
Frank Fischer


mehr licht für bessere kontraste und wirklich angeschnitten.

e-20 auf stativ

Kommentare 12

  • Gerda S. 28. Januar 2003, 19:53

    Hallo Frank! Das Foto ist ok. Die Überschärfung geht noch. Mit welcher Radiuseinstellung schärfst Du nach?
    Krümel? Gehören doch dazu!!! Mach weiter so wie Du es siehst und nicht wie die FC es mag:-))) Gruss Gerda
  • Andreas Fischer Art-Photographer 28. Januar 2003, 12:26

    verkaufst du auch einen in weiss?loooooooooooooooooool
  • Frank Fischer 28. Januar 2003, 7:08

    @die beiden, die mal wieder aneinander vorbei geschrieben haben ;-),

    also ich hab schon jede menge krümel weggestempelt. der links im hintegrund war aufm original gar nicht so dominant und wurde wohl extrem durchs nachschärfen hervorgehoben. beim nächsten mal stelle ichs einfach frei und tausch den hintergrund gleich aus...

    ACHTUNG: verkaufe fototisch looooooooooool


    lg frank
  • Andreas Fischer Art-Photographer 27. Januar 2003, 17:17

    @ elc also da haben wir uns aber beide missverastanden,...und das sollte doch kein grund sein nichts mehr anzumerken... gerade frank und ich... sind ja sogar schon recht bekannt...für unsere anmerkungen die absolut gar nichts mit den bildern zu tun haben,...was wäre denn die fc wenn es nicht auch ne menge spass gäbe? also lass dich nicht entmutigen und versuchs mal mit nem " :-) "
    ;-) lg Andreas
  • Elke Czellnik 27. Januar 2003, 16:54

    ach ... Andreas - bin ich schon wieder ins Fettnäpfchen getreten? *gg*
    Dann entschuldige es bitte - ich habe es nur auflockernd witzig gemeint :-D
    Natürlich weiss ich, mit welchem Aufwand und wie genau Werbeaufnahmen gemacht werden.
    Ich wollte die Ernsthaftigkeit Deiner Anmerkung nicht untergraben. Ich glaube, das hier wird meine letzte Anmerkung in der FC sein. Mir fehlt es wohl am erforderlichen Ernst der Sache :-(
    vG elke
  • Andreas Fischer Art-Photographer 27. Januar 2003, 15:23

    @ elc, klar gehören die krümel dazu... find die ja auch gut nur sieh dir ,mal die krümel auf der rechten seite an...die sehen mehr wie flecken aus...ziehen soich in einer reihe an der "wand " hoch...
    hast du mal gesehen wie zb für die werbung soilche fotos gemacht werden? da wird jeder kleinste krümel exact positioniert...
    soooo viel arbeit soll frank sich ja nicht machen ;-) aber
    ein wenig beachtung des drum herums ist schon ok ,oder?
  • Elke Czellnik 27. Januar 2003, 15:14

    interessant - was auf einem Foto alles gesehen wird
    Krümel gehören doch dazu - beim Brotschneiden ?
    Frank - das Messer hat Brotreste vom Schneiden - hättest Du auch vor der Aufnahme wegputzen müssen :-)
    Ich finde die Aufnahme gut, trotz der Überschärfung und des leichten Rauschens auf dem Hintergrund
    vG elke

  • Andreas Fischer Art-Photographer 27. Januar 2003, 14:07

    licht ist viel besser jetzt
    ja es ist serh scharf...aber ich finds grad noch ok...besser als zu weich ;-)
    könnte mann doch sonst so shclecht mit schneiden mit dem messer,lol
    na mal im ernst...was mir hier noch auffällt sind
    die krümel rechts , ein weisser fleck links hinterm brot,im hintergrund links mittig ein dunkler streifen im hintergund,und vor allem das rauschen im hintergrund,...

    was mir bei dem anderen bild nicht aufgefallen war ist das das messer im gegensatz zum brot irgendwie zu gross , zu dominant ist...die idee ist immer noch klasse..weiter so ;-)
  • Marc Schlueter 27. Januar 2003, 12:54

    @Frank: FC-gefallen-finden-Limits?
    Die finden das hier doch erst gut wenn man sich damit rasieren kann! *schauder*

    Finds einfach unnatürlich, vor allem mag ich Überschärfung nicht.
    Gruß
    Marc
  • Peter Risse 27. Januar 2003, 11:13

    zu scharf ...unscharf ist schwierig es den leute recht zu machen.

    schärfe find ich ok - diesmal auch hell genug

    Peter
  • Frank Fischer 27. Januar 2003, 9:26

    @marc+bengel, sorry ;-)))

    woran macht ihr in dem fall die überschärfung fest? klar ist es stark nachgeschärft. fands aber noch innerhalb des allgemein in der fc gefallen findenden limits ;-)

    lg frank
  • Marc Schlueter 27. Januar 2003, 9:19

    Ein bisserl überschärft!

    Ich hab Hunger, muss erstmal frühstücken! :-)

    Gruß
    Marc