Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Foto-Nomade


World Mitglied, Cottbus/Chósebuz

Angekommen .. in der Kälte

.




x




Sie standen bewegungslos auf ihrem Nest,
den Kopf dem Wind abgewandt.
Früh hatte es in Cottbus noch einmal Schnee gegeben.
Weiße Ostern, für kurze Zeit
Schon glaubte ich an Plastik-Imitate,
als sie sich schließlich bewegten.
So gesehen sind sie auch auf das Bild
des gezeigten Fasanenschlösschen
im Bild links gekommen.


Das kleinste Schlösschen des Sachsenkönigs ..
Das kleinste Schlösschen des Sachsenkönigs ..
Foto-Nomade




Wem es gefällt.
Bilder von mir aus dem
S ä c h s i s c h e n .
Ich habe mich lange auf die Tour vorbereitet.
So, wie Kötschenbroda,
werden auch die anderen Bilder
a n d e r e B i l d e r
von Bekanntem.

Versprochen.





~


Betrachte meinen "Wechselrahmen" bitte nur als Vorschlag -
ich möchte niemandes Nerven ruinieren.
Ich antworte aber auch nicht mehr
auf Gelaber von Rahmen-Phobisten.
Denn..
Wenn Gott gewollt hätte, dass ich mich verbiege ....
wäre ich als Draht zur Welt gekommen.

;-o)




~~~~~~~~~~~~~~~3 3 3 7~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~Aufnahme am 08. April 2012~~~~~~~~~~~~~© auf Text und Foto(s) ©~~~~~~~~




.

Kommentare 11

  • Foto-Nomade 12. April 2012, 20:12

    ~~~10
  • Michael Pezmann 12. April 2012, 18:51

    ...dann gibts bald Babies...
    LG Michael
  • Klatt Arno 12. April 2012, 16:43

    Sie dachten bestimmt sie hätten sich in der Zeit vertan :-) Klasse erwisch die Beiden, und weiße Ostern hat nicht jeder :-)

    L.G. Arno
  • Gajus 12. April 2012, 15:44

    Wunderbar getroffen, die beiden.
    Anmutiges Tierfoto!
    LG Gajus
  • Bernhard Kuhlmann 12. April 2012, 12:14

    Es wird schon wärmer werden !
    Sehr schön.
    Gruß bernd
  • Antja 12. April 2012, 10:42

    Die Störche sehen wirklich manchmal so aus, als wenn es Atrappen wären! Aber bei Deinen sieht man, dass sie echt sind: mitten im Leben!
    Sieht aus, als ob sie Dich im Blick haben! Gefällt mir!
    LG Antja
  • Foto-Volker 12. April 2012, 10:40

    warum stehen störche auf einem bein?
    wenn sie das andere auch noch anziehen würden, fielen sie ja um.

    hoffentlich finden sie bei den derzeitigen temperaturen genug nahrung.
    vg volker

  • Gudrun Wilhelm 12. April 2012, 9:22

    Ist wirklich zum Schnabelklappern, aber ich denke es wird bald, sehr jeden Tag das zarte Grün sich vermehren und die Temperatur steigt langsam aber sicher an. Dein Storchenbild gefällt mir gut.
    LG Gudrun
  • fred 1199 12. April 2012, 9:22

    hättest den beiden ja mal ein paar ringelstrümpfe stricken sollen und eine pudelmütze dazu
    gute aufnahme von den beiden
    und danke zu
    erste austriebe
    erste austriebe
    fred 1199

    lg gerd
  • Linnemedia Fotos 12. April 2012, 8:45

    Gut ! Anzusehen
    G v Dieter
  • Ushie Farkas 12. April 2012, 6:07

    ....dann wirds bald wärmer!!! TOP aufgenommen!
    Gruß Ushie